Du bist nicht angemeldet.

Liebe Autoren, Leser und Besucher
Ende September schliesst das HPFFA die Tore und verabschiedet sich. Sichert eure Storys und Texte und behaltet uns in guter Erinnerung.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Harry-Potter-Fanfiction-Archiv. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

1

Freitag, 30. Juni 2006, 10:20

Neues Interview mit JKR

Hi Leuts,

als ich heute früh Radio gehört hab, wär ich fast an meinem Müsli erstickt: es wurde ein Ausschnitt aus einem Interview von vor ein oder zwei Tagen gespielt, in dem sie unteranderem sagt, dass im 7. Band zwei Personen einen "sehr dramatischen Tod" erleiden werden. (Wenn ich einen Link finde, stell ich ihn mit dazu.)

Jetzt frage ich mich: wer?
Das hat sie aus taktischen Gründen ja nicht verraten.

Ich halte Ron für recht wahrscheinlich, denn der Heldentod ist eigentlich immer dem besten Freund reserviert, nicht der Hauptperson.
Aber wer noch?
Ginny? Hermine? Neville? Luna? Jemand von den Weasleys? Lupin? Oder jemand aus der Todesserriege? Malfoy? Petitgrew? Snape?

Das sind ziemlich viele Ideen, aber nur zwei können stimmen!

Was vermutet ihr???

Elice

celena urgo

unregistriert

2

Freitag, 30. Juni 2006, 10:21

Re: Neues Interview mit JKR

Zwei Personen finden einen dramtischen Tod? Na ganz klar Nr. 1 Voldie und als Nr.2 Ron.
Oder glaubt ihr, dass Voldie man nicht zu den Toten mitzählen kann?

3

Freitag, 30. Juni 2006, 10:21

Re: Neues Interview mit JKR

Die Frage ist, ob Voldie "auf dramatische Weise" stirbt... ich glaubs fast nicht...
Und zählt der als Person?

4

Freitag, 30. Juni 2006, 10:21

Re: Neues Interview mit JKR

Voldemort und Snape. Oder Voldemort und Malfoy?
Auf jeden Fall stirbt der dunkle Voldi, sonst gäbe es ja nie ein Ende. (Ob der Lord nun dramatisch stirbt kann ich aber nicht voraussagen)

celena urgo

unregistriert

5

Samstag, 1. Juli 2006, 12:40

Re: Neues Interview mit JKR

[quote author=Cougar link=topic=67.msg496#msg496 date=1151655712]
(Ob der Lord nun dramatisch stirbt kann ich aber nicht voraussagen)
[/quote]

Ob er dramtisch stirbt? Natürlich stirbt er dramatisch! Oder glaubt Voldie schämt sich und geht zum Sterben in den Keller? oder schluckt Tabletten?

Mal ehrlich, es ist 100pro sicher, dass die Rowling so einen richtigen Showdown mit einem saftigen Fight zwischen Harry und Tom schreibt! Was anderes kann man sich doch nicht vorstellen.

Glaubt ihr nicht auch?

Elice

Fortgeschrittener

Beiträge: 195

Wohnort: Ottendorf-Okrilla

Beruf: voll öko

  • Private Nachricht senden

Seit über 144 Monaten Mitglied Seit über 144 Monaten Mitglied Seit über 144 Monaten Mitglied Seit über 144 Monaten Mitglied Seit über 144 Monaten Mitglied Seit über 144 Monaten Mitglied Seit über 144 Monaten Mitglied Seit über 144 Monaten Mitglied Seit über 144 Monaten Mitglied Seit über 144 Monaten Mitglied Seit über 144 Monaten Mitglied Seit über 144 Monaten Mitglied Seit über 144 Monaten Mitglied Seit über 144 Monaten Mitglied Seit über 144 Monaten Mitglied Seit über 144 Monaten Mitglied Seit über 144 Monaten Mitglied Seit über 144 Monaten Mitglied Seit über 144 Monaten Mitglied Seit über 144 Monaten Mitglied Seit über 144 Monaten Mitglied Seit über 144 Monaten Mitglied Seit über 144 Monaten Mitglied Seit über 144 Monaten Mitglied

6

Samstag, 1. Juli 2006, 14:28

Re: Neues Interview mit JKR

[quote author=celena urgo link=topic=67.msg684#msg684 date=1151750429]
Mal ehrlich, es ist 100pro sicher, dass die Rowling so einen richtigen Showdown mit einem saftigen Fight zwischen Harry und Tom schreibt! Was anderes kann man sich doch nicht vorstellen.
[/quote]

Stimmt, einen ordentlichen Showdown muss es schon geben, im 6. gab's ja keine Begegnung zwischen Harry und Voldemort, aber irgenwie müssen sie sich schon noch treffen! Darauf freu ich mich seit dem 4. Teil! ;)
Bleibt immer noch die Frage nach der zweiten Person. Ich tippe ja nach reichlicher Überlegung auf Pettigrew (er ist Harry noch was schuldig, er muss ihn retten!) oder Ron (wie gesagt, bester Freund = Heldentod :D )

Elice
Signatur von »Elice« ~*~

Immer, wenn man die Meinung der Mehrheit teilt, ist es Zeit, sich zu besinnen.
- Mark Twain

7

Samstag, 12. August 2006, 10:11

Re: Neues Interview mit JKR

soweit ich es in Erinnerung hab, hat sie gesagt, dass zwei weitere Hauptpersonen sterben werden, denen sie es ursprünglich gar nicht zugedacht hat, dass sie sterben, daher fällt Voldy natürlich weg (ich gehe mal davon aus, dass JKR sich das so überlegt hat, dass er möglicherweise am Ende von Band 7 stirbt? ;))


Ron halte ich auch für wahrscheinlich, aber es könnte auch noch so jemand wie Neville oder Luna oder so sein, wobei ich nicht mal glaube, dass Neville sterben wird, er ist eher der Typ, der am Ende überlebt und endlich cooler wird ;)

~Len

Elice

Fortgeschrittener

Beiträge: 195

Wohnort: Ottendorf-Okrilla

Beruf: voll öko

  • Private Nachricht senden

Seit über 144 Monaten Mitglied Seit über 144 Monaten Mitglied Seit über 144 Monaten Mitglied Seit über 144 Monaten Mitglied Seit über 144 Monaten Mitglied Seit über 144 Monaten Mitglied Seit über 144 Monaten Mitglied Seit über 144 Monaten Mitglied Seit über 144 Monaten Mitglied Seit über 144 Monaten Mitglied Seit über 144 Monaten Mitglied Seit über 144 Monaten Mitglied Seit über 144 Monaten Mitglied Seit über 144 Monaten Mitglied Seit über 144 Monaten Mitglied Seit über 144 Monaten Mitglied Seit über 144 Monaten Mitglied Seit über 144 Monaten Mitglied Seit über 144 Monaten Mitglied Seit über 144 Monaten Mitglied Seit über 144 Monaten Mitglied Seit über 144 Monaten Mitglied Seit über 144 Monaten Mitglied Seit über 144 Monaten Mitglied

8

Samstag, 12. August 2006, 12:37

Re: Neues Interview mit JKR

Ok, das weitere muss ich überhört haben. ::) Wenn ich was höre belibt das nicht so schnell hängen wie wenn ich es sehe/lese, da kann ich mich einfach geirrt haben.
Ist Luna wichtig genug, um sterben zu müssen???
Signatur von »Elice« ~*~

Immer, wenn man die Meinung der Mehrheit teilt, ist es Zeit, sich zu besinnen.
- Mark Twain

9

Samstag, 12. August 2006, 13:13

Re: Neues Interview mit JKR

Ich denke schon, dass Luna wichtig ist, sie war schließlich auch bei der tollen Ministeriumsaktion dabei, als sie versucht haben, Sirius zu befreien. Aber zu viel will ich lieber nicht darüber nachdenken *buhuuu* Wahrscheinlich stirbt am Ende die Hälfte der Zauberer Großbritanniens, pah.

~Len

PS. Ich hab das nicht gehört, sondern gelesen, warte, ich such grad mal den Link raus Interview mit JKR, Juni 2006 (englisch)

Hier der Ausschnitt: The final chapter is hidden away, although it has now changed very slightly. One character got a reprieve, but I have to say two die that I didn't intend to die ...

Juchuu, einen hat sie 'begnadigt', dafür sterben zwei andere, na gut, ich hatte es auch etwas falsch in Erinnerung ...

Istariol

unregistriert

10

Mittwoch, 16. August 2006, 23:48

Re: Neues Interview mit JKR

Ach alles völlig falsch...

Harry und Ginny werden Romeo und Julia like sterben und unser herzensguter Voldi nach vielen vielen Jahren friedlich in seinem bett einschlafen...^^


Naja und wenn dem nicht so ist, dann wohl Hermy und Ronniemaus...

celena urgo

unregistriert

11

Samstag, 28. Oktober 2006, 09:48

Re: Neues Interview mit JKR

Ach, ja, wär doch auch krass, wenn ausgerechnet Harrys beste Freunde sterben. Dann hätte er ja echt jeden verloren, an dem sein Herz hängt.

Vielleicht stribt aber auch Lupin.

Social Bookmarks

Legende:

Forum enthält keine neuen Beiträge
Forum enthält neue Beiträge
Forum ist geschlossen
Forum ist ein externer Link