Du bist nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Harry-Potter-Fanfiction-Archiv. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

1

Sonntag, 21. Dezember 2014, 19:57

Betaleser zu einer Next Gen Fanfiktion gesucht

Titel der Geschichte (Falls vorhanden): Am Ende sind wir alle tot

Länge (zumindest eine Schätzung):
Sie soll lang werden, ich denke da an so ca. 100 Kapitel, bin aber noch in der Planungsphase ;) (1 Kapitel entspricht mindestens 3.000 Wörtern)

Genre:
Abenteuer, Freundschaft (und leider Gottes wird auch ein bisschen Romanze mit reinspielen, aber das soll definitiv keine Liebesgeschichte werden)

Rating (Altersempfehlung):
Ich schätze mal so ca. ab 16, es könnte sich aber noch ändern ;)

Hauptcharaktere:
Allessia Zabini (OC), Fred Weasley Jr., Lorcan Scamander, Arianna Nott (OC), Lucy Weasley, Scorpius Malfoy, Louis Weasley, Noah Parkinson (OC), Freya Longbottom (OC), Lily Potter, Haiyang Chang (OC), Edda Rubottom (OC), Druella Rosier (OC), Erick Logue (OC) PLUS die Familie und die Freunde der hier genannten Charaktere. (Also die 14 hier genannten Charaktere sind die, aus deren Sicht im Laufe der Geschichte berichtet wird. Sie sind alle in unterschiedlichen Häusern und Jahrgängen ;) )

Kurzzusammenfassung des Plots:
In Hogwarts herrscht ein großer Streit zwischen den Häusern und dann passiert es im Wahrsage Unterricht der 5. Klasse, dass die Lehrerin in Trance fällt und einen neuen dunklen Lord prophezeit. Die Kinder und Jugendlichen der neuen Generation geben nun ihr bestes den Lord zu stürzen, noch bevor er sich erhoben hat und plötzlich weiß keiner mehr so genau wer zu den Guten und wer zu den Bösen gehört.

Welche Voraussetzungen sollte der Betaleser mitbringen? (Hauptsächlich Rechtschreibung, Grammatik, Interpunktion, Inhalt etc):
Vor allem Kommasetzung, da ich damit die meisten Probleme habe, aber ich wünsche mir auch eine ehrliche Meinung zu dem Inhalt der Geschichte und dem Aufbau der Sätze und so. Kritik ist definitiv erwünscht, ich möchte niemanden der sich das durchliest und zu allem ja und Amen sagt... Außerdem ist es mir auch nicht besonders wichtig, dass der Beta viel Zeit hat... immerhin gibt es auch noch ein Leben außerhalb ;)

Sonstiges:
Ich habe grade erst mit dem Schreiben begonnen, es kann also dauern bis das 1. Kapitel zum Betan bereit ist ;) und ich werde mit dem tatsächlichen Veröffentlichen der Geschichte warten, bis ich 20 Kapitel fertig (gebetat) auf meinem Rechner habe.

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »potterprincess« (25. Dezember 2014, 23:12) aus folgendem Grund: Es hat sich ein Beta Leser gefunden :)


2

Donnerstag, 25. Dezember 2014, 11:59

Ich wäre interessiert, deine FF 'zu betan'. Gerade bei der Interpunktion bin ich mir ziemlich sicher (und peniebel). Zeitbedingt könnte es jeweils ein paar Tage dauern, bis ich ein korrigiertes Kapitel zurückschicke, aber das scheint bei deiner Vorgehensweise ja nicht allzu schlimm zu sein. Worauf ich bei Geschichten allerdings immer sehr viel Wert lege, sind Logikfehler und Widersprüche.
Signatur von »Lord_Slytherin«

Ähnliche Themen

Social Bookmarks

Legende:

Forum enthält keine neuen Beiträge
Forum enthält neue Beiträge
Forum ist geschlossen
Forum ist ein externer Link