Du bist nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Harry-Potter-Fanfiction-Archiv. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

Harry Malfoy

Anfänger

  • »Harry Malfoy« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 11

Wohnort: Magdeburg

Beruf: Umschüler Fachinformatik /Systemintegration

  • Private Nachricht senden

Seit über 42 Monaten Mitglied Seit über 42 Monaten Mitglied Seit über 42 Monaten Mitglied Seit über 42 Monaten Mitglied Seit über 42 Monaten Mitglied Seit über 42 Monaten Mitglied Seit über 42 Monaten Mitglied

1

Mittwoch, 6. August 2014, 10:22

Hagrid und sein Zauberstab

Also seit einiger Zeit frage ich mich schon, ob Hagrid in Harrys zweiten Schuljahr von allem Freigesprochen wurde.
Wenn er also von allem Freigesprochen wurde wieso darf er kein neuen Zauberstab kaufen?
Und wenn er nicht von allem Freigesprochen wurde frag ich mich doch warum eigentlich nicht.

Hab ihr vielleicht eine Ahnung?

LG Harry Malfoy
Signatur von »Harry Malfoy«
»Ich kann's nicht fassen! Ich glaub es nicht! Oh, Ron, wie wunderbar! Vertrauensschüler! Wie alle in der Familie!«
»Und was sind Fred und ich, Nachbarn von nebenan?« sagte George beleidigt.


»Habe ich Ihnen nicht gesagt, dass wir ungesagte Zauber üben, Potter?«(Snape)
»Ja«, erwiderte Harry steif.
»Ja, Sir«
»Sie brauchen mich nicht 'Sir' zu nennen, Professor.«

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Harry Malfoy« (6. August 2014, 10:29)


2

Mittwoch, 6. August 2014, 17:08

Hallo Harry Malfoy,

Interessante Frage! Ich glaube, dass Hagrid
anfänglich vom Zaubereiministerium (und der zuständigen Behörde) ähnlich
wie bei dem Vergehen von Harry vor dem fünften Schuljahr per Eule
informiert wurde, er habe ein Verbrechen begangen. Sein Zauberstab wurde
also vom Zaubereiministerium zerstört (obwohl jegliche Beweise
fehlten). Ich glaube auch, dass Dumbledores Einfluss und Ruf ihn vom
größten Unheil bewahrt hat. Sollte er sich einen neuen Zauberstab
gekauft haben, so war der sicher viel unwirksamer und ineffektiver als
der alte, da der wahre schlussendlich ja zerstört wurde. Hier kommt
erschwerend hinzu, dass Hagrid ein Halbriese ist und deshalb vielleicht
andere magische Veranlagungen und Fähigkeiten besitzt (auch durch sein
Riesenblut, wie im fünften Teil klar wird). Deshalb haben viele
Zauberstäbe möglicherweise nicht die geeignete Größe und den passenden
Kern. Ich glaube nebenbei sowieso, dass Hagrids ehemaliger Zauberstab
große Ähnlichkeiten mit einem morschen Holzpfosten besaß, wenn man sich
zu Augen führt, dass Hagrid relativ groß und breit ist. :D

Für
mich ist es abschließend ebenso rätselhaft, warum und wieso - doch ich
denke, dass diese Frage niemand anders außer Rowling zweifelsfrei
beantworten kann.

LG
Secrets
Signatur von »SecretsofHogwarts«
HP:TS
Jetzt Vorpremiere für brandneue Kapitel.

Harry Malfoy

Anfänger

  • »Harry Malfoy« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 11

Wohnort: Magdeburg

Beruf: Umschüler Fachinformatik /Systemintegration

  • Private Nachricht senden

Seit über 42 Monaten Mitglied Seit über 42 Monaten Mitglied Seit über 42 Monaten Mitglied Seit über 42 Monaten Mitglied Seit über 42 Monaten Mitglied Seit über 42 Monaten Mitglied Seit über 42 Monaten Mitglied

3

Donnerstag, 7. August 2014, 15:35

Naja aber Olivander hätte ja nochmal ein basteln können.
Nehmen wir mal an Harry´s Zauberstab wär im 2. Band kaputtgegangen. Also hätte er sich einen neuen kaufen müssen. Hätte zwar etwas gedauert bis Olivander wieder alles zusammen hat, aber er vergisst ja keinen einzelnen Stab. Hagrids alter Zauberstab ist ja in seinem Regenschirm eingearbeitet ( Wie das auch immer funktioniert), denn Rons Stab war ja auch kaputt nur konnte er damit nicht richtig Zaubern. Bei Hagrid (siehe Band eins) geht es sogar richtig gut. Also kann der Stab auch nicht so groß sein.
Signatur von »Harry Malfoy«
»Ich kann's nicht fassen! Ich glaub es nicht! Oh, Ron, wie wunderbar! Vertrauensschüler! Wie alle in der Familie!«
»Und was sind Fred und ich, Nachbarn von nebenan?« sagte George beleidigt.


»Habe ich Ihnen nicht gesagt, dass wir ungesagte Zauber üben, Potter?«(Snape)
»Ja«, erwiderte Harry steif.
»Ja, Sir«
»Sie brauchen mich nicht 'Sir' zu nennen, Professor.«

Namika

Küken auf Schlafenzug

Beiträge: 347

Wohnort: Zwischen Sandburgen und Luftschlössern

Beruf: Teilzeitkummerkasten

  • Private Nachricht senden

Seit über 90 Monaten Mitglied Seit über 90 Monaten Mitglied Seit über 90 Monaten Mitglied Seit über 90 Monaten Mitglied Seit über 90 Monaten Mitglied Seit über 90 Monaten Mitglied Seit über 90 Monaten Mitglied Seit über 90 Monaten Mitglied Seit über 90 Monaten Mitglied Seit über 90 Monaten Mitglied Seit über 90 Monaten Mitglied Seit über 90 Monaten Mitglied Seit über 90 Monaten Mitglied Seit über 90 Monaten Mitglied Seit über 90 Monaten Mitglied

4

Freitag, 8. August 2014, 12:53

Hallihallo!
Also ich glaube, dass das "Nachbauen" eines Zauberstabs nicht funktionieren würde, da Olivander ja selbst sagt, dass jeder Zauberstab eigen ist und sich seinen Zauberer selbst aussucht, praktisch wie eine eigenständige Person.
Wahrscheinlich ist es schon möglich, einen Zauberstab zu finden, der gut zu einem Zauberer passt, nachdem sein erster kaputt gegangen ist. Es wird wohl öfter etwas Ähnliches passieren wie bei Ron damals.
Was bei Hagrid aber entscheidend ist, ist, dass er keine abgeschlossene Zaubererausbildung besitzt, oder? Folglich darf er keine Magie ausüben bzw. einen Zauberstab besitzen.
Signatur von »Namika«
Optimist ist, wer sein Sudoku mit Kugelschreiber ausfüllt.


Goose: Schreibe eine Liebesgeschichte zwischen Dumbledore (alte Version) und Professor Slughorn (alte Version) und zwar müssen beide die ganze Zeit nur mit der Badehose bekleidet durchs Schloss laufen und dann Harry und Draco entdecken wie sie gerade aktiv sind. [Lilja. Lilja, immer wieder] :knot:
Gegoost: Aya, Sera, Nici

Ähnliche Themen

Social Bookmarks

Legende:

Forum enthält keine neuen Beiträge
Forum enthält neue Beiträge
Forum ist geschlossen
Forum ist ein externer Link