Du bist nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Harry-Potter-Fanfiction-Archiv. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

1

Sonntag, 25. März 2007, 17:58

TMT des HPFFA / Kandidaten-Manege

So, hier haben die Kandidaten wieder ganz viel Platz zum spekulieren, die nächste Aufgabe zu enträtseln und sich die beste Lösung zu überlegen. Wir Juroren und natürlich auch alle Zuschauer (Team-Mitglieder und Fans) sind alle ganz gespannt was die neun Wettkämpfer/innen sich dazu einfallen lassen werden.

Signatur von »Windtänzer« Die Musik drückt das aus, was nicht gesagt werden kann und worüber es unmöglich ist, zu schweigen.

Gimli Gloinssohn

unregistriert

2

Sonntag, 25. März 2007, 21:54

Re: TMT des HPFFA / Kandidaten-Manege

Zitat

Wettkämpfer/innen
Hihi, der Slash is nur wegen mir da!

Wie wärs damit als 2. Aufgabe:
Beschreibe den Kräuterkundeunterricht aus der Sicht einer Alraune!

Die Arena in die Manege zu verlegen ist schon eine elegante Lösung 2(!) Threads zu füllen. :P

He Enidan, ich glaub vielen "männlichen Wesen" ist's einfach/sogar zu viel Arbeit HP zu lesen, geschweige denn FF zu schreiben. Und wenn sie mal lesen, vor allem was von Dan Brown oder Tom Clancey. Ich merke auch, dass ich zusehens meine Killerspiele und Horrorfilme vernachlässige, wenn ich im HP-Fandom unterwegs bin! :D
Mädels haben viel mehr Feingefühl und können dadurch hp besser genießen. Und ich? Ich bin halt ein Romantiker...
Nebenbei noch: Ich genieße es nicht nur der Hahn unter den Hennen zu sein, ich LIEBE es sogar!

Ah und Wind: Ich gucke immer nett, wenn ich mich mit einer Frau unterhalte. :-*

Wo wir gerade dabei sind: Vielleicht müssen wir ja eine Kussszene beschreiben! Das wär cool, ist nämlich herausfordernd und man kann in viele Fallen treten! (Ich sag mal nur 'Mundhöhle' und 'Seelenspiegel')

Küsschen Mädels
Gimli

3

Sonntag, 25. März 2007, 22:22

Re: TMT des HPFFA / Kandidaten-Manege

Hah! So ein eingebildeter Zwerg, wenn du dich noch ein bisschen mehr aufplusterst dann sieht man vor lauter Federn keinen Gimli mehr.

Aber auf deine Ausführung einer Alraune im Kräutergarten bin ich mal gespannt. Vielleicht kannst du die Gesangs-Arien dieser Pflanze mit deinem romantischen Charm etwas dämpfen.
Ich weiss nicht wie du von einer Alraune zu einer Kussszene kommst aber vielleicht küssen die sich auch, irdenwie müssen sie sich ja vermehren.
(Somit wäre ich jetzt ganz aus der Konzept, Gimli sei dank).

Grüsse Wendy

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Wendy« (25. März 2007, 22:27)


4

Sonntag, 25. März 2007, 22:47

Re: TMT des HPFFA / Kandidaten-Manege

Gimli du spinnst... und ja der einzige Sinn des Forums ist es Themen voll zu bekommen! *lol*

Kräuterkunde aus Sicht der Alraune? Schreib das mal! Evt. hast du dann ja schon einen Vorteil wenn die Aufgabe bekant gegeben wird!

Gimli Gloinssohn

unregistriert

5

Sonntag, 25. März 2007, 23:10

Re: TMT des HPFFA / Kandidaten-Manege

Ja Wendy, bitte nicht alles auf die Goldwaage legen was der gute Zwerg so von sich gibt! ;)
Die Alraunen und die Kussszene (mit drei s) waren einfach nur zusammenhanglose Gedankensplitter, da gibts keine Verbindung. Und von einem "romantischen Charm" war nie die Rede sondern nur von einem "zwergischen Charm" und davon, dass ich ein Romantiker bin.

Aber sicher: Ich brauche mt meiner umwerfenden Ausstrahlung nur einmal in die Nähe dieser Alraunen zu kommen... was red ich da, es reicht schon der Hauch einer Aura und die Dinger sind mucksmäuschen still und wenn ich dann ein "Schau mir in die Augen, Kleines!" loslasse... graben die sich vor Lachen freiwillig wieder ein. :D :D :D :D :D :D

Hast du schon mal von einem Hahn gehört, der sich nicht aufplussert? :D

Na wenigstens hast du mir nicht wieder irgendeinen bösen Zauber aufgehalst, wie damals als ich Meteorologe gespielt hab. :)

[quote author=Wendy link=topic=341.msg2095#msg2095 date=1174854129]
Gimli sei dank
[/quote]

Such dir eine Antwort aus:

Antwort 1: Ein einfaches "Gott sei dank" hätte auch schon gereicht, aber ich fühle mich natürlich geehrt.
Antwort 2: Bitte, bitte ich hab dich doch gerne aus dem Konzept gebracht, sag einfach bescheit, wenn du noch irgendwas brauchst.

Also bitte nicht alles ernst nehmen, sonst muss ich wieder anfangen mit [ironie]-BBCode-Taggs zu arbeiten! :D

[quote author=Aquila link=topic=341.msg2096#msg2096 date=1174855652]
Kräuterkunde aus Sicht der Alraune? Schreib das mal! Evt. hast du dann ja schon einen Vorteil wenn die Aufgabe bekant gegeben wird!
[/quote]

Ist das eine Andeutung? Wenn nicht bitte in [ironie]Taggs! Ich brings fertig und mach das wirklich! ;D

Das mit den Themen ist schon sinnvoll, so schauts nach mehr aus!
Ah eh ichs vergesse, die Fortpflanzung der Alraunen: Ich schätz die bilden ganz einfach Blüten aus, oder was schätzt ihr?

Und selbstverständlich spinn ich, schließlich schreib ich ja auch HP-Fanfiction!

So ihr Süßen,
gute n8 und schlaft schön
Euer Gimli

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Gimli Gloinssohn« (25. März 2007, 23:27)


6

Montag, 26. März 2007, 00:34

Re: TMT des HPFFA / Kandidaten-Manege

Mister Gimli der Slash-Strich/ ist nicht nur wegen dir da. Ich zähle A K Lupin ebenfalls als männlich, jedenfalls solange er sich nicht als eine sie zu erkennen gibt.

Zitat: Wie wärs damit als 2. Aufgabe:
Beschreibe den Kräuterkundeunterricht aus der Sicht einer Alraune!

Interessante Idee, aber ich sage immer noch nichts.

Zitat: Die Arena in die Manege zu verlegen ist schon eine elegante Lösung 2(!) Threads zu füllen.
Hast du schon mal die Statistik der Arena angeschaut, du Zwerg?! Wegen dir hätten wir bald noch ein Stockwerk hinzufügen müssen.

(Zitat: Ah und Wind: Ich gucke immer nett, wenn ich mich mit einer Frau unterhalte. :-*)
Wind guckt Gimli schief an. „Wie soll ich das jetzt wieder verstehen? Ist das einen neue Art die Turnierleiterin zu bestechen? Ich hoffe nicht, denn es würde nichts nützen. - Falls es nicht so gemeint war, ok. Ich habe natürlich nichts gegen nette Gentlemens.“

Zitat: Wo wir gerade dabei sind: Vielleicht müssen wir ja eine Kussszene beschreiben!
Windtänzer dreht sich zu Aqui um: „Er kann es einfach nicht lassen, der Herr. Aber ob ihm das bei der Lösung hilft? Wir werden sehen.“
*Wind grinst schelmisch*
Signatur von »Windtänzer« Die Musik drückt das aus, was nicht gesagt werden kann und worüber es unmöglich ist, zu schweigen.

Gimli Gloinssohn

unregistriert

7

Montag, 26. März 2007, 01:31

Re: TMT des HPFFA / Kandidaten-Manege

Zitat

Ich zähle A K Lupin ebenfalls als männlich, jedenfalls solange er sich nicht als eine sie zu erkennen gibt.

Ja, ich hab dich ja auch als männlich gezählt, jedenfalls solange bis du dich als eine sie zu erkennen gegeben hast.

Woher willst du denn wissen, wofür A K steht? Das Remus Lupin ein Mann ist, beweist gar nichts und ist auch kein Indiz, schließlich gibts das ja öfter, dass jemand seinen eigenen Vornamen vor den Namen einer HP-Figur schreibt. (Vielleicht weil er/sie ihn/sie heiraten möchte..? lol) Und nachdem uns Aquila und Enidan mitgeteilt haben, dass der Großteil aller Leuz im HP-Fandom weiblich ist, ist das statistisch sogar wahrscheinlicher.

Außerdem ist das chauvinistisch patriarchalisch im Zweifelsfall von einem Mann auszugehen! ;D Ich fordere hiermit im Zeichen der Emanzipation: A K Lupin ist eine Frau, bis das Gegenteil bewiesen ist!!! :D

Aber gut, dann rechne ich A K eben auch noch dazu und übertrage ihm die Helfe des Slashes! :D
Ich kann Frauen einfach nicht widersprechen...

Zitat

Interessante Idee, aber ich sage immer noch nichts.

Ich weiß

Zitat

Wegen dir hätten wir bald noch ein Stockwerk hinzufügen müssen.

Äh - wär das ein Problem gewesen? Wär das Gebäude wegen der Statik dann eingstürtzt?

Zitat

Wie soll ich das jetzt wieder verstehen? Ist das einen neue Art die Turnierleiterin zu bestechen?

Uh? Bestechen? Das war ein ganzer normaler Aussagesatz! Ich guck halt immer nett, wenn ich mich mit einer Dame spreche, nicht mehr und nicht weniger!

Zitat

Ich habe natürlich nichts gegen nette Gentlemens

Das hoff ich doch!

Zitat

Er kann es einfach nicht lassen, der Herr.

Was denn nicht lassen? Vermutungen anstellen? Nein, das lass ich nicht, denn dazu ist der Thread doch unter anderem da, oder nicht? Alles was du sonst noch herausgelsen zu haben glaubst ist reine Interpretation, genau wie oben.

Echt interessant was ganz unschuldige Sätze so alles an Assoziationen wecken können... jedenfalls warn die Sätze nach meinem Post noch unschuldig und nun wurden sie in die niederen Gefilde der Doppeldeutigkeit hinabgezogen - das haben die nicht verdient!

Hat deine Interpunktion eigentlich System und wird sie von einer höheren Macht gelenkt? :D
Einmal so:
*Ich red von mir in der dritten Person wie Cäsar in Sternchen* Ich red von mir in der ersten Person ganz normal.
Und ein anders Mal so:
Ich red von mir in der dritten Person wie Cäsar ganz normal "Ich red von mir in der ersten Person in Anführungszeichen"

Schön, dass du mich in Blau zitierst, da spingen gleich jedem meine geistreichen Ergüsse ins Auge! Aber ich hoffe, du hast nicht dagegen, wenn ich dich in einfachen quote-Taggs zitiere. Falls doch schreib es, dann änder ich das noch, schließlich bin ich ja ein

Zitat

Gentleman


So jetzt geh ich wirklich schlafen,
schließlich müssen die Zwerge morgen früh raus,
gn8 ihr Lieben! :)

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Gimli Gloinssohn« (26. März 2007, 01:36)


8

Montag, 26. März 2007, 02:06

Re: TMT des HPFFA / Kandidaten-Manege

Ohhuuoohhuu!
In allen Angklagepunkten unschuldig bis das Gegenteil bewiesen. *smile*

Und ich weiss gar nicht was dir an meinen Chat-Punktionen nicht gefällt? ???

Eins muss ich dir lassen. Du wärst ein würdiger Gegner innerhalb der zweiten Aufgabe. ;D

Gruss Wind

PS: Die Farbe Blau gefällt mir einfach gut.
Signatur von »Windtänzer« Die Musik drückt das aus, was nicht gesagt werden kann und worüber es unmöglich ist, zu schweigen.

9

Montag, 26. März 2007, 12:12

Re: TMT des HPFFA / Kandidaten-Manege

Aqui dreht sich zu Wind: " Jo er kanns einfach nicht lassen, aber da er so belustigend ist, lassenw ir ihn doch einfach!" *Aqui grinst schelmisch zurück*

Und Gimli: willst du etwa riskieren, dass das Gebäude wegen der Statisik einstürzt? Lieber vorsichtig und ein neues bauen, oder? Sonst wird noch einer verletzt!

und Wind, blau ist toll. Ravenclaw rulezzzz!

10

Montag, 26. März 2007, 14:13

Re: TMT des HPFFA / Kandidaten-Manege

Genau Aqui, ich meinte bei dem - Er kann es nicht lassen der Herr: Er kann es nicht lassen lustige Sprüche zu klopfen.
Da Gimli auch klargestellt hat wie er es meint, gibt es auch kein Problem damit. (Nette Zwerge braucht das Land, oder so ähnlich)

Ähm Statistik hat nichts mit der Statik eines Gebäudes zu tun. Ausserdem hatte ich mehr Bedenken, wegen einem Loch im Dach, als wegen der Einsturzgefahr.
Aber bleiben wir beim Thema der 2. Aufgabe. Die Alraune, die Alraune ist wirklich interessant. Jetzt hast du Wind auch etwas zum rätseln gegeben, Gimli.
Wie könnte eine Alraune in der 2. Aufgabe sich als nützlich erweisen? Vielleicht als Knüppel? Nein, oder hm ...

Aber nicht das ihr jetzt denkt, das ist ein Hinweis. Nein gar nicht. Ich will euch bei Rätselraten nur nicht allein lassen, gemeinsam macht es einfach mehr Spass.


Viele Grüsse Wind
Signatur von »Windtänzer« Die Musik drückt das aus, was nicht gesagt werden kann und worüber es unmöglich ist, zu schweigen.

Mary

Schüler

Beiträge: 85

Wohnort: Bayern

Beruf: Schüler

  • Private Nachricht senden

Seit über 132 Monaten Mitglied Seit über 132 Monaten Mitglied Seit über 132 Monaten Mitglied Seit über 132 Monaten Mitglied Seit über 132 Monaten Mitglied Seit über 132 Monaten Mitglied Seit über 132 Monaten Mitglied Seit über 132 Monaten Mitglied Seit über 132 Monaten Mitglied Seit über 132 Monaten Mitglied Seit über 132 Monaten Mitglied Seit über 132 Monaten Mitglied Seit über 132 Monaten Mitglied Seit über 132 Monaten Mitglied Seit über 132 Monaten Mitglied Seit über 132 Monaten Mitglied Seit über 132 Monaten Mitglied Seit über 132 Monaten Mitglied Seit über 132 Monaten Mitglied Seit über 132 Monaten Mitglied Seit über 132 Monaten Mitglied Seit über 132 Monaten Mitglied

11

Montag, 26. März 2007, 14:16

Re: TMT des HPFFA / Kandidaten-Manege

Ihr seit echt toll. Alle miteinander. Besser als jeder Komidjant.
Und die Ideen die Ihr habt, die als zweite Aufgabe kommen könnten. Erste Sahne.
Signatur von »Mary« "Wir werden dort sein, Harry", sagte Ron. "Wie bitte?" "Im Haus von deiner Tante und deinem Onkel", sagte Ron. "Und dann werden wir mit dir gehen, wo auch immer du hingehst."

Gimli Gloinssohn

unregistriert

12

Montag, 26. März 2007, 15:24

Re: TMT des HPFFA / Kandidaten-Manege

Wunderherrlichsten guten Nachmittag Mädels!

Hehe, stimmt, die sprachliche Ähnlichkeit der Wörter "Statistik" und "Statik"... das war mir gar nicht klar, als ich das geschrieben hab. Das war eigentlich nur die alberne Fortführung der Metapher "Gebäude/Haus" für "Thread".

Ein Loch im Dach? Okeh, aber gleich aus einem ganzen Haus ausziehen und ein neues bauen, weil ein Loch im Dach ist?! Das sind die Auswüchse der Konsumgesellschaft in ihrer reinsten Form!

Wind, du mit deinen kryptischen Andeutungen! Ich schein ja mit der Alraune irgendwie ins schwarze getroffen zu haben... wie darf ich das jetzt verstehen? Das macht richtig nervös! Aber wenigstens hab ich eine Formel gefunden, mit der man ungefähr erraten kann, wie die Aufgabenstellung lautet:
Das Albernste, das einem in 15 Sekunden einfällt

Egal, ich verknüpf jetzt mal deine Nicht-Hinweise (es sind ja keine, wie du sagst): Alraune... Versteinerte... Was mit Versteinerten... oder der Alraunentrank um die Versteinerung zu lösen: Ein Rezept für den Trank erstellen... nein eher nicht...

Ein würdiger Gegner innerhalb der 2. Aufgabe... ist das inhaltlich oder sprachlich gemeint... falls inhaltlich: Irgendwas, was ein Zwerg gut kann... Bäume fällen, schmieden und Orks töten! Nein, eher nicht... sprachlich: Eine Story, in der einer ständig dumme Witze reißt... naja... ein Theaterstück vielleicht, das irgendeinen kernigen Dialog enthalten muss... ach, was solls! Dieses Rätseln ist eine Qual, Beati sunt pauperes spiritu, ich bin mit meinem Latein am Ende!

Blau gefällt dir einfach gut? Du hast mich in Blau zitiert? Wenn ich jetzt 1 +1 zusammenzähle, heißt das ich gefalle dir einfach gut! :) ;D

Bussi
Euer Gimli

13

Montag, 26. März 2007, 15:36

Re: TMT des HPFFA / Kandidaten-Manege

SO, dann misch ich mich auch mal wieder unter die Menge *g* Das muss euer Glückstag sein - Der Tag, an dem Enidan die Kandidaten-Manege betrat *lol* Nee, kleicher Scherz am Rande ;D

So, als erstes muss ich unserem tollen und einzigen Herrn Gimli mal mitteilen, dass er so urkomisch ist, dass es mich bei jedem seiner Beiträge fast vom Stuhl haut :D Danke, für die lustige Unterhaltung, Gimli 8)

So, dann geb ich auch gleich wiedermal meinen Senf zur zweiten Aufgabe dazu :)
Das mit der Alraune ist eine witzige Idee *gg*
Und das mit der Kussszene... konnte irgendwie nur von unserem zwergischen Meteorologen Gimli kommen ;)
Vielleicht treffen wir ja bei der zweiten Aufgabe eine Alraune, die uns befiehlt zu beschreiben, wie wir sie umtopfen *winds aussage jetzt trotzdem mal als hinweis auffasst* :D
Oder wir treffen eine Alraune und die schreit uns an und um ihrem Schrei zu entkommen müssen wir beschreiben, wie wir uns dabei fühlen den Schrei der Alraune zu hören.
Oder wir treffen einen Basilisken und dem können wir nur entkommen, wenn wir beschreiben, wie wir unseren Weg aus der Kammer des Schreckens suchen.
Oder wir müssen in den Verbotenen Wald und beschreiben, wie wir Aragog und seinen lieben Kindchen entkommen, hach, ich lass meine Fantasie wiedermal mit mir durchgehen ;)
Sooo, ich glaub ich bin jetzt alles losgeworden, was es zum loswerden gegolten hat :D
Also bis demnächst (Ich bleib euch nicht erspart ^^)

Liebe Grüße
Eure Enidan

14

Montag, 26. März 2007, 16:18

Re: TMT des HPFFA / Kandidaten-Manege

Ha ha ha ... ich kann nicht mehr … hi hi hi ... ihr mit euren verrückten Ideen!
Hi hi hicks ... *Wind kullert vor Lachen auf dem Boden herum und sucht ihr Taschentuch*
Ich sagte doch es ist kein Hinweis, ich habe nur die Idee von Gimli weitergesponnen.
Wo is denn nur mein Taschentuch? ....
Signatur von »Windtänzer« Die Musik drückt das aus, was nicht gesagt werden kann und worüber es unmöglich ist, zu schweigen.

15

Montag, 26. März 2007, 17:33

Re: TMT des HPFFA / Kandidaten-Manege

och Wind, du hättestse schon noch zappeln lassen können... musst ja nicht gleich sagen, dass die idee falsch war! Echt *kopfschüttel*


Gimli Gloinsshn

unregistriert

16

Montag, 26. März 2007, 19:42

Re: TMT des HPFFA / Kandidaten-Manege

Schönen guten Abend die Damen!

[quote author=Enidan link=topic=341.msg2107#msg2107 date=1174916194]
SO, dann misch ich mich auch mal wieder unter die Menge *g* Das muss euer Glückstag sein - Der Tag, an dem Enidan die Kandidaten-Manege betrat *lol* Nee, kleicher Scherz am Rande ;D
[/quote]
Wieso Scherz mich machst du damit schon glücklich! ;)
[quote author=Enidan link=topic=341.msg2107#msg2107 date=1174916194]
So, als erstes muss ich unserem tollen und einzigen Herrn Gimli mal mitteilen, dass er so urkomisch ist, dass es mich bei jedem seiner Beiträge fast vom Stuhl haut :D Danke, für die lustige Unterhaltung, Gimli 8)
[/quote]
Für dich doch immer wieder gern, Süße. 8)

Wind! Aqui! IHR SEID SO GEMEIN!! >:( :'( :'(
Ich hab euch aber trotzdem lieb. :)

Aber ich wäre ja nicht Gimli, wenn mir nicht schon wieder was neues einfallen würde:
Ein Quidditch-Spiel... einen Brief... ein alternatives Ende zu HP6... Der Aufstand der Hauselfen, angeführt von unserer Hermine... mehr fällt mir vor läufig nicht ein... ach doch: Manche Christen in den USA sagen ja Harry Potter würde Kinder zum Okkultismus verführen, vielleicht da eine Satire drauf? Ich hoff aber immer noch auf die Kussszene... Hach ja, ich würde Harry und Ginny sich küssen lassen und über 2 DinA4 Seiten sehen sie sich nur an und nur Gefühle und dann... Harry streichelt ihr über die Wange, eine rote Strehne fällt ihr ins Gesicht, langsam berühren sich ihre Lippen und ganz schüchtern und zärtlich - stopp ich komm vom Thema ab.

So dann mach ich mal Hausaufgabe.
Liebevolle Grüße,
Euer Gimli




17

Montag, 26. März 2007, 20:08

Re: TMT des HPFFA / Kandidaten-Manege

Wind schaut Aqui erschrocken an: "Wir sind gemein? Echt? Ich dachte immer wir sind ganz lieb."
Also Gimli, wenn es dir gelingt eine Kuss-Szene mit dem Hauptakteur (nicht Person, Akteur) einzubauen, dann bist du echt Spitze.
"So Aqui, jetzt bin ich gemein, nicht wahr?" ;D


Signatur von »Windtänzer« Die Musik drückt das aus, was nicht gesagt werden kann und worüber es unmöglich ist, zu schweigen.

18

Montag, 26. März 2007, 20:16

Re: TMT des HPFFA / Kandidaten-Manege

DAS will ich lesen!
Das würde ich mir Bookmarken und immer und immer wieder lesen!
Bitte, Gimli, dann bekommst du von mir auch 100000 Extrapunkte! ;)

Und Wind: Ja, wir sind gemein! Manno... mein ganzes Image zerstören hier.... :P
Ich bin ein Kampfadler, gemein, hinterlistig und fies!

Ich sollte mir ein T-shirt machen, wo das draufsteht... *lol*

19

Montag, 26. März 2007, 20:50

Re: TMT des HPFFA / Kandidaten-Manege

[quote author=Gimli Gloinsshn link=topic=341.msg2111#msg2111 date=1174930936]
[quote author=Enidan link=topic=341.msg2107#msg2107 date=1174916194]
SO, dann misch ich mich auch mal wieder unter die Menge *g* Das muss euer Glückstag sein - Der Tag, an dem Enidan die Kandidaten-Manege betrat *lol* Nee, kleicher Scherz am Rande ;D
[/quote]
Wieso Scherz mich machst du damit schon glücklich! ;)
[quote author=Enidan link=topic=341.msg2107#msg2107 date=1174916194]
So, als erstes muss ich unserem tollen und einzigen Herrn Gimli mal mitteilen, dass er so urkomisch ist, dass es mich bei jedem seiner Beiträge fast vom Stuhl haut :D Danke, für die lustige Unterhaltung, Gimli 8)
[/quote]
Für dich doch immer wieder gern, Süße. 8)
[/quote]

Nein, also sowas, unser zwergischer Meteorologe ist ja ein richtiger Charmeur *ggg*
Außerdem muss ich unserem Zwerg Recht geben, hiermit erkläre ich offiziel, dass ich Wind und Aqui auch für gemein halte *aquila ein shirt mit ihrem adlerspruch mach* ;)

Soo, und weshalb würde ich denns chreiben, wenn ich mir nicht auch was neues einfallen hätte lassen? So: Also, wir müssen den Harry Potter Band 7 fertigstellen (Unsere eigene Version davon) noch bevor JKRowlings Version bei uns auf den Markt kommt.
Wir müssen eine Story mit unserem festtagskomitte als Hauptpersonen schreiben ;D
Wir müssen mit unseren bezaubernden Worten einen See kreieren und dann beschrieben, wie wir ihn durchschwimmen :)
Wir müssen eine Meerjungfrau beschreiben und in dem Text müssen die Wörter Fisch, Kreuzband, schauderhaft, Bläschen, Zauberspruch, Wasser und Pflanze mindestens 4 mal vorkommen. Die Worte See, Frau, Meer, feucht und Zauberstab dürfen nicht vorkommen :D

So, das wars auch schon wieder von meinen Ideen *g*
Man sieht sich vielleicht heut noch mal *wink*
Die allerliebsten enidanischen Grüße
Eure enidanische Enidan ;D

Gimli Gloinssohn

unregistriert

20

Dienstag, 27. März 2007, 15:03

Re: TMT des HPFFA / Kandidaten-Manege

[quote author=Enidan link=topic=341.msg2121#msg2121 date=1174935057]
Nein, also sowas, unser zwergischer Meteorologe ist ja ein richtiger Charmeur *ggg*
[/quote]
Enidanische Mädels machen mich eben schwach =)
Nein wirklich, ich mag deine süße Art *verträumt blinzel*

Ich weiß auch schon, was bei der 2. Aufgabe verlangt ist:

Wir müssen so mehrere Buchstaben aneinander reihen, dass sie Wörter und dieses wiederum Sätze ergeben!

HA Wind und Aqui, ich bin mir sicher, das stimmt!
Aber ich hab auch ein paar konkretere Ideen: ;)

Fest steht, es sei denn ihr beiden habt schon wieder falsche Fährten gelegt, dass es um einen bestimmten Hauptakteur geht, zu dem oder zu der Situation, in der er sich befindet, eine Kussszene nicht, aber wirklich gar nicht, reinpasst oder vielleicht sogar unmöglich ist. Also: Uns ist ein/der Hauptcharakter vorgegeben - aber warum dann die explizite Unterscheidung zwischen Hauptperson und Hauptakteur? Das bedeutet, die beiden müssen verschiedene Charaktere sein... jetzt gilt es erstmal zu definieren, was ein Akteur ist.

Wikipedia sagt: Ein Akteur ist der Urheber einer Handlung.
Im Alltagsgebrauch wird meist ein Schauspieler (auf der Bühne) als „Akteur“ bezeichnet.

Also handelt es sich beim Hauptakteur vielleicht um einen Grund oder eine Ursache und nicht um eine Person. Etwas Belebtes wäre aber dabei trotzdem am Naheliegendsten. (Ein Tier? Die Peitschende Weide?)

Oder es redet jemand über einen anderen, dann ist, im weiteren Sinne, der Redner der Akteur.

Akteur=Schauspieler ist beinahe auszuschließen, es sei denn wir müssten doch ein Theaterstück schreiben/beschreiben, aber dann wäre der Hauptakteur wohl mit der Hauptperson identisch. Obwohl... wenn wir ein Theaterstück schreiben müssten, würde man wohl vom Hauptakteur sprechen und nicht mehr von der Hauptperson... aber soviel würde die gute Wind doch niemals verraten...

Der stärkste Hinweis ist noch, dass eine Kussszene mit dem Hauptakteur unmöglich scheint - das heißt also er könnte sein: ein Tier, eine Pflanze(?), ein Ding, in einer Situation, in der küssen 100% unmöglich ist.

Was solls, analytisch kommt man auch nicht weiter! :D

Innerlichst liebste Grüße
Euer Kavalier
Gimli

Social Bookmarks

Legende:

Forum enthält keine neuen Beiträge
Forum enthält neue Beiträge
Forum ist geschlossen
Forum ist ein externer Link