Du bist nicht angemeldet.

Liebe Autoren, Leser und Besucher
Ende September schliesst das HPFFA die Tore und verabschiedet sich. Sichert eure Storys und Texte und behaltet uns in guter Erinnerung.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Harry-Potter-Fanfiction-Archiv. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

1

Freitag, 16. März 2007, 10:35

TMT des HPFFA / Kandidaten-Arena

Hier könnt ihr euch über das laufende Tunier unterhalten. Sobald die Bewertung der ersten Aufgabe abgeschlossen ist, gibt es sicher genug Gesprächsstoff.
Die neun Kandiaten können sich in der Arena vor während und nach den Trimagischen Aufgaben miteindaner unterhalten und fachsimpeln wer wohl wieviele Punkte erhalten wird.
Signatur von »Windtänzer« Die Musik drückt das aus, was nicht gesagt werden kann und worüber es unmöglich ist, zu schweigen.

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »cougar« (16. März 2007, 10:51)


2

Freitag, 16. März 2007, 20:43

Re: TMT des HPFFA / Kandidaten-Arena

Ja hier können wir Fachsimpeln.... aber wo sind sie denn? Die Gedichte die abgegeben wurden? ???
Hallo an alle die mitgemacht haben, was habt ihr denn geschrieben und über welchen Gegenstand oder Person?

Wendy

3

Freitag, 16. März 2007, 21:24

Re: TMT des HPFFA / Kandidaten-Arena

Jaah, *gedichte lesen will*
Also ich war mal ganz unkreativ und hab über eine Kreatur gedichtet, die jeder kennt ^^
Ich bin ja irgendwo total nervös, mir wärs am liebsten, wenn jetzt schon alles beurteilt worden wäre... Wer hat denn so alles mitgemacht? Und wars schwierig für euch?
Also ich hab mich ziemlich überwinden müssen. Ich bin Topschüler in meiner Deutschklasse, aber was ich definitiv noch nie konnte, ist Briefe und Gedichte schreiben. Meine Deutschlehrerin hätte mir wahrscheinlich schon wieder sowas gesagt wie "Und das macht dir Probleme?".
Naja, ich tu mir irrsinnig schwer, passende Reime zu finden, de auch noch gut klingen und einen Sinn ergeben...
Was wäre denn für euch das schlimmste, das als Aufgabe kommen könnte?

LG
Enidan

4

Freitag, 16. März 2007, 21:49

Re: TMT des HPFFA / Kandidaten-Arena

Hallo Enidan

Nein ich hatte nicht so ein Problem mit reimen, ich kann das ziemlich gut. Mein Gedicht habe ich auf Englisch geschrieben aber dann eben nicht so lang. Was ich beschrieben habe kommt nur in einem der HP Bücher vor aber es ist ein ganz geniales Ding. Was meinst Du wie die Punkte vergeben werden? So viel ich weiss sind es neun Teilnehmer.

Grüsse Wendy

Gimli Gloinssohn

unregistriert

5

Freitag, 16. März 2007, 21:59

Re: TMT des HPFFA / Kandidaten-Arena



Zitat

über welchen Gegenstand oder Person?

He, wir dürfen doch nicht verraten über wen oder was wir geschrieben haben, sonst macht ja das Rätselraten keinen Spaß mehr! ;) Naja, es ist eine Person, aber mehr verrate ich mal nicht, um die Etikette zu wahren ;)

Zitat

was habt ihr denn geschrieben

was? Na ein Gedicht halt. Oder meinst du inhaltlich? Ich hab geschrieben, dass man "um einzutreten" einem Drachen ein Rätsel beantworten muss. Mein lyrisches Ich ist quasi der Drache, der das Rätsel stellt.

Zitat

wo sind sie denn?

würd ich gerne mit einem zweiten Zitat beantworten

Zitat

Die Jury zieht sich zur Beratung zurück.

Wahrscheinlich werden die Gedichte erst freigegeben, wenn die Jury die Punkte vergeben hat. (Oder wie die auch immer bewerten)

Ich fänds aber auch gut, wenn sie schon on wären; dann wüsste ich schon, ob ich ne Chance hab, oder eher nicht...

Prinizpiell fand ichs nicht besonders schlimm, dass wir ein Gedicht schreiben mussten. (hab schon öfter Poet gespielt) Aber das Thema war ein bisschen merkwürdig, ich hätte lieber ein Liebesgedicht oder so geschrieben.

Ich fands bisschen schwierig das Ganze metrisch "sauber" zu halten. Hab zwar drauf geachtet, aber hab meinen fünfhebigen Trochäus oder was ich hatte (weiß nich mehr genau) nicht so wirklich durchgehalten.

Zitat

tu mir irrsinnig schwer, passende Reime zu finden
ein Gedicht muss sich nicht zwangsläufig reimen ;)

Zitat

So viel ich weiss sind es neun Teilnehmer.
hab ich auch gehört.

Zitat

Was meinst Du wie die Punkte vergeben werden?
das können wir nicht wissen. Ich tipp einfach mal, dass die auch ein "bis-zu-10-Punkte"-System nehmen, wie in hp4 in der ersten Aufgabe, aber ich weiß es natürlich nicht. Genauso wenig, wie das System, nachdem die "Jury" bewertet; Windtänzer hat mir zumindest soviel gesagt (oder besser: geschrieben) "Es wird nicht
nur bewertet, ob der Text den Bedingungen der Aufgabe entspricht."

6

Freitag, 16. März 2007, 22:04

Re: TMT des HPFFA / Kandidaten-Arena

Hallo Wendy *wink wink*

Also, ich hoffe mal, dass die Punkte nicht nach Länge vergeben werden, mein Gedicht ist nämlich auch nicht wirklich lang. Überhaupt nicht lang, um genau zu sein. Hätte ich es noch länger gemacht, dann wäre nur noch kompletter Schwachsinn herausgekommen und das wollte ich natürlich auch nicht *g*
Also wir mussten in Religion ja mal ein Gedicht zum Thema "Liebe/Verliebt sein" schreiben und bei der Preisverleihung hab ich den zweiten Platz bekommen und wenn ich nur wüsste, nach was der Lehrer beurteilt hat, dann würde ich darum bitten, dass unsere liebe Jury auch so bewertet, aber ich weiß es ja leider nicht ^^
Freu mich ja schon irre darauf all die anderen Gedichte zu lesen und zu erraten, was sie beschrieben haben *g*
Jedenfalls wünsch ich allen neun... ähm acht, ich will mich ja nicht miteinbeziehen... ganz viel Glück, auf dass der beste Dichter die meisten Punkte bekommt :)

Enidan

7

Freitag, 16. März 2007, 22:53

Re: TMT des HPFFA / Kandidaten-Arena

Hallo Gimli

[quote author=Gimli Gloinssohn link=topic=330.msg1995#msg1995 date=1174078768]


Zitat

über welchen Gegenstand oder Person?

He, wir dürfen doch nicht verraten über wen oder was wir geschrieben haben, sonst macht ja das Rätselraten keinen Spaß mehr! ;) Naja, es ist eine Person, aber mehr verrate ich mal nicht, um die Etikette zu wahren ;)

[/quote]

Ja, ich weiss das noch nichts verraten wird, habe ich ja auch noch nicht. Es gibt ja so viele Möglichkeiten was man beschreiben kann.

Aber was Enidan vorher gefragt hat (was wäre das Schlimmste das als nächste Aufgabe kommen könnte) kann ich schon mal sagen.
Ganz blöd wäre es, wenn man einen Aufsatz über Professor Binns den Lehrer für Geschichte der Zauberei schreiben müsste, da würde mir so gar nichts einfallen. Da wäre Lockhard dann noch besser... ::)

8

Freitag, 16. März 2007, 23:31

Re: TMT des HPFFA / Kandidaten-Arena

Hallo Zusammen, ich bitte die Autoren sich noch etwas zu gedulden.
Die Jury ist noch am auslosen, wer welches Gedicht dem Darchen zum lesen vor die Nase halten soll.
Jeder Juror hofft natürlich inständig, dass nicht gerade das poetische Werk welches er gezogen hat, vom Purpurdrachen flambiert wird.

Viele Grüsse an unsere Turnierkandidaten, die sich wirklich Mühe gegeben haben die dichterische Aufgabe zu meistern.
Windtänzer
Signatur von »Windtänzer« Die Musik drückt das aus, was nicht gesagt werden kann und worüber es unmöglich ist, zu schweigen.

Gimli Gloinssohn

unregistriert

9

Samstag, 17. März 2007, 00:21

Re: TMT des HPFFA / Kandidaten-Arena

Zitat

Ganz blöd wäre es, wenn man einen Aufsatz über Professor Binns den Lehrer für Geschichte der Zauberei schreiben müsste, da würde mir so gar nichts einfallen.

Binns wie? Tihihihihi, was wäre, wenn einer Binns bereits in seinem Gedicht beschrieben hätte? Ich behaupte jetzt einfach mal, dass das gar nicht so unwahrscheinlich ist... jedenfalls solltest du mein Gedicht lesen, wenns dann on ist! ;)

Hmm, was ich am blödsten fände... wohl ein Drabble, sowas hab ich noch nie gemacht. Umkehrfrage: Was wär euch denn am liebsten?

Zitat

ich bitte die Autoren sich noch etwas zu gedulden.
Dann gedulde ich mich mal - was bleibt auch anderes übrig?! :D

Dann hoff ich mal auf die Gunst des Drachen. Können eigentlich alle Drachen lesen oder nur die purpurnen? ;D

Viele Grüße an unser Festtagskomitee, das sich wirklich Mühe gegeben hat die dichterische Aufgabe zu stellen. ;)
Gimli

10

Samstag, 17. März 2007, 00:34

Re: TMT des HPFFA / Kandidaten-Arena

Waaah, ich will nicht flambiert werden *zitter* Ich hab mir doch so viel Mühe gegeben *schnüff* Und das, wo ich das Schreiben doch zwischen meine Latein und Mathematik-Büffelei stecken musste, bitte, lieber Drache, hab Gnade ^^

Hmm, über Binns würde ich auch nichts schreiben wollen, das wäre gaaaanz ganz schlecht für mich *gg* Und für Binns natürlich auch *lol*

Was würde ich am liebsten machen? Wahrscheinlich eine Kurzgeschichte zu einem gewissen Thema schrieben, das mach ich unheimlich gerne. So einen OneShot, für die hab ich in letzter Zeit so und so so eine eigenartige Vorliebe, also ich denke, dass ich sowas am liebsten machen würde, ja...

Wie viele Gedichte flambiert der eigenartige, lesende, purpurne Drache denn? Eines? Zwei? Drei? Vier? Alle neun? *hyperventiliert* Nee, so ein richtiges Trimagisches Turnier, wo man echt gegen Drachen und so kämpfen muss, das wäre nichts für mich, ich bin hier schon komplett mit meinen Nerven fertig ^^

Njoa, ich wünsche mal eine wunderschöne gute Nacht
Enidan

Elice

Fortgeschrittener

Beiträge: 195

Wohnort: Ottendorf-Okrilla

Beruf: voll öko

  • Private Nachricht senden

Seit über 144 Monaten Mitglied Seit über 144 Monaten Mitglied Seit über 144 Monaten Mitglied Seit über 144 Monaten Mitglied Seit über 144 Monaten Mitglied Seit über 144 Monaten Mitglied Seit über 144 Monaten Mitglied Seit über 144 Monaten Mitglied Seit über 144 Monaten Mitglied Seit über 144 Monaten Mitglied Seit über 144 Monaten Mitglied Seit über 144 Monaten Mitglied Seit über 144 Monaten Mitglied Seit über 144 Monaten Mitglied Seit über 144 Monaten Mitglied Seit über 144 Monaten Mitglied Seit über 144 Monaten Mitglied Seit über 144 Monaten Mitglied Seit über 144 Monaten Mitglied Seit über 144 Monaten Mitglied Seit über 144 Monaten Mitglied Seit über 144 Monaten Mitglied Seit über 144 Monaten Mitglied Seit über 144 Monaten Mitglied

11

Sonntag, 18. März 2007, 17:47

Re: TMT des HPFFA / Kandidaten-Arena

Hallo, ihr!
ich oute mich hier mal: ja, ich hab auch ein Gedicht mit beigesteuert! Ich sag aber nicht über wen oder was, naja, es ist ein Wesen, mehr sei nicht gesagt...
Mir ist eigentlich jede Aufgabe recht, wenn ich nicht in 2 Wochen 5000 Wörter fabrizieren muss... ich würde wahrscheinlich jede versuchen. Der Erfolg dabei ist mir eigentlich ziemlich egal, hey, ich will nur zum Spaß ein bisschen was schreiben, sonst würde ich ja meine Stories an einen Verlag schicken! ;D
Auf die Bewertung bin ich aber trotzdem gespannt, bei Reviews wollen die Leser ja eigentlich immer recht nett sein... ich hoffe, das Komitee bewertet auch hart und gerecht! ;)
Ein echtes Turnier... wieso nicht... das wäre schneller vorbei als so ein virtueller Wettkampf, obwohl ich nich so der "körperliche" Typ bin, ich denke viel lieber... ;)
Naja, damit wäre jetzt der nächste Teilnehmer raus, vielleicht melden sich die fehlenden ja auch mal ::)
LG,
Elice
Signatur von »Elice« ~*~

Immer, wenn man die Meinung der Mehrheit teilt, ist es Zeit, sich zu besinnen.
- Mark Twain

Gimli Gloinssohn

unregistriert

12

Sonntag, 18. März 2007, 18:39

Re: TMT des HPFFA / Kandidaten-Arena

Ja die restlichen Autoren sollen sich auch mal melden! Kommt raus ihr Feiglinge!!! :P


Gimli Gloinssohn

unregistriert

13

Sonntag, 18. März 2007, 23:00

Re: TMT des HPFFA / Kandidaten-Arena

Hattet ihr Schwierigkeiten, euch an die Aufgabenstellung zu halten? Ich nämlich irgendwie schon. Bei meinem ersten Versuch bin ich ganz abgewichen und hab lieber ein eigenes Gedicht drauß gemacht. Oder generell: Habt ihr mehrere Versuche gebraucht, habt ihr viel noch nachträglich verändert, etc. ?

Wer meinen "ersten Versuch" (der von Ginny handeln sollte) lesen will: einmal dort klicken: http://www.hpffa.de/viewstory.php?sid=2242

An das Festtagskomitee:

Zitat

Dem Sieger winkt ein echter Pokal wie wunderbar

Zitat

dem wir für seine Mühen den Trimagischen Pokal (real nicht virtuell) überreichen werden.
Wie muss ich mir das vorstellen? Kriegt der Sieger den per Post oder muss er dann am Tag x auf einer Preisverleihung sein oder kriegt er von einem von euch Besuch? :)

So, dann wünsch ich euch allen noch eine gute N8

14

Sonntag, 18. März 2007, 23:22

Re: TMT des HPFFA / Kandidaten-Arena

[quote author=Gimli Gloinssohn link=topic=330.msg2004#msg2004 date=1174255207]
Wer meinen "ersten Versuch" (der von Ginny handeln sollte) lesen will: einmal dort klicken: http://www.hpffa.de/viewstory.php?sid=2242
[/quote]
Das hat mir Schauer über den Rücken gejagt, das ist total... ich weiß nicht... beeindruckend, mir sind fast die Tränen gekommen, oh mein Gott *schluchZz*
Also ich hab mir, wie gesagt, irrsinnig schwer getan. Mein Endergebnis ist wahrscheinlcih nicht mal viertelt so lang, wie dein erster Versuch. Ich bin ewig daran gesessen aber Gedichte wollen bei mir einfach nicht kommen... Aber naja, ich wollts halt mal versuchen, wie ELice ja schon geschrieben hat, man macht es ja eigentlich auch als Spaß und weil man sich mal an etwas versuchen will.

Jaah, ich denk, das wars auch schon wieder von mir und ich sage jetzt auch einfach mal: "Wo sind die restlichen Gedichteschreiber? Wir wollen euch kennenlernen" *gg*

Also wünsche eine ruhige, schöne und erholsame Nacht
Enidan

15

Sonntag, 18. März 2007, 23:31

Re: TMT des HPFFA / Kandidaten-Arena

Hallo Gimli

Der Pokal für den Gewinner steht bei mir in der Vitrine bereit. (Eine Rarität, ich habe den letzten noch erwischt. Bei meiner Bezugsquelle ist er jetzt nicht mehr erhältlich.) Es war gedacht ihn mit der Post zu versenden. Aber wenn der Zufall es will und der trimagische Sieger beim HPFFA / EP - Treffen in Hannover teilnimmt, ja dann gäbe es sicher eine Siegerehrung mit Pokalübergabe in Hannover.
Es würde auch ganz gut passen. Am 30. Mai geht das Tunier zu Ende und nicht ganz zwei Monate später Ende Juli, wäre dann die persönliche Preisübergabe.
(Aber Achtung, die Anmeldefrist für das Treffen läuft am 1. April ab.)
Hoffentlich konnte ich deine Frage zu deiner Zufriedenheit beantworten.

Schöne Grüsse Windtänzer
Signatur von »Windtänzer« Die Musik drückt das aus, was nicht gesagt werden kann und worüber es unmöglich ist, zu schweigen.

Mordred

unregistriert

16

Montag, 19. März 2007, 11:34

Re: TMT des HPFFA / Kandidaten-Arena

Ok, wenn sich eh grad alle am outen sind

;-)


Ich hab auch ein Gedicht beigesteuert. ich hab mir tagelang gedanken darüber gemacht über was ich schreiben soll, und hab mindestens 10 versuche in der versenkung verschwinden lassen....
naja, und dann hats mich 2 stunden vor ablauf der Zeit doch noch gepackt und ich habs irgendwie geschafft, was (hoffentlich) einigermassen gutes zusammen zustricken... bin mal gespannt, wie ihr es findet!

Auf die Zweite aufgabe bin ich ja mal gespannt wie Schnitzel!*durch die gegend hüpf*

und Auf die bewertung von unsren juroren sowieso!!

Ich freu mich schinn voll!!!


liebe grüße, mordred Malfoy

Gimli Gloinssohn

unregistriert

17

Montag, 19. März 2007, 16:10

Re: TMT des HPFFA / Kandidaten-Arena

Hey Enidan,

Danke für die Blumen, freut mich, dass es dir gefallen hat :) aber ich kann dich beruhigen: Mein "echtes" TMT-Gedicht ist auch nur halb so lang wie "Dein Name" und auch nicht so "anspruchsvoll". Aber "dein Name" ist eben mehr ein Liebesgedicht, (Minnesang ;) ) geworden und keine "Personenumschreibung". Außerdem hat bestimmt niemand über den geschrieben über den ich geschrieben habe! ;D

Hallo Windtänzer,

ja damit wär die Frage beantwortet, danke.

Tag Mordred,

2 Stunden vor Ablauf? :o Respeckt! Aber stimmt schon, die letzten Autoren müssen auf den letzen Drücker eingesendet haben - ich war nicht gerade früh dran und erst der sechste.



Hoffentlich erfahren wir bald die Ergebnisse... bin schon darauf gespannt was ihr so geschrieben habt!
Und das Bewertungssystem würde mich auch interessieren... könnte da nicht jemand ein paar Infos springen lassen? (Windtänzer..?) :)

Schönes Leben euch allen, auch wenn heute Montag ist!
Gimli




Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Gimli Gloinssohn« (19. März 2007, 17:20)


18

Montag, 19. März 2007, 18:16

Re: TMT des HPFFA / Kandidaten-Arena

Eins, zwei, drei, vier, fünf *Wind zählt die diskutierenden Schreiber/innen*... ähm da fehlen aber noch drei Autorinnen und ein Autor. Die werden sich doch nicht heimlich davon schleichen wollen?

So Gimli, ich soll also Informationen springen lassen? Und wer fängt sie dann wieder ein? ;)
Für die erste Aufgabe erhält man maximal 40 Punkte. Sonst ist das Bewertungssystem natürlich wie in dem Buch „Feuerkelch“ von J.K. Rowling.

So genug geplaudert, muss noch die Ratsversammlung der Juroren vorbereiten.

Gruss Windtänzer

PS: Der Purpurdache hat in der Schule lesen gelernt, aber was "gespannte Schnitzel" sind ist ihm ein Rätsel. Darf er die grillen? (Mordred)

Signatur von »Windtänzer« Die Musik drückt das aus, was nicht gesagt werden kann und worüber es unmöglich ist, zu schweigen.

Mordred

unregistriert

19

Montag, 19. März 2007, 18:28

Re: TMT des HPFFA / Kandidaten-Arena

*g* gespannt wie schnitzel?!

des is wenn man so gespannt auf etwas is, wie wenn man nach einer 6 stunden wanderung (ohne essen) irgendwo essen riecht(zb. eben schnitzel) und selber noch halb am verhungern noch eeeeeeewig warten muss, bis man selber was bekommmt.

ich hoff ich hab jetzt alle klarheiten beseitigt ;)

ayayay, hab ich die E-mail richtig verstanden, und wir bekommen, wenn alles gut geht am freitag bescheid?!

liebe grüße. mordred

Severa Hood

unregistriert

20

Montag, 19. März 2007, 20:36

Re: TMT des HPFFA / Kandidaten-Arena

Hallöle!

Das mit dem Forum zu dem Thema ist ja einen gute Idee.
Genauso wie das Turnier insgesamt. Schade, dass nicht mehr mitgemacht haben.

Also, ich bin auch eine Einreicherin.
Ich gebs ja zu.
Auch wenn ich leider bei der Aufgabenstellung nicht so ganz durchgeblickt habe,
hab ich versucht die Aufgabe zu bestehen (ja ja, fast wie früher bei ner Matheklausur... ???)

Ich bin ja mal gespannt, was die anderen alle so geschrieben haben.
Meine nicht genannte Figur (mein kleiner Kandidat sozusagen) versucht jedenfalls durch das Tor in der Drachenhöhle zu gelangen, zuerst mit Tricks.
Leider hat der Drache vorgesorgt und es mußte trotzdem geschrieben werden, was die Muggel nicht kennen.

Das Reimen und Dichten liegt mir eigentlich nicht so, aber man kann sich dran gewöhnen.
Nachdem ich ne Weile rat-und reimlos vorm Bildschirm gesessen und endlich stolz ein paar Zeilen zusammen bekommen hatte, sprach ich sogar meine Kollegin in Reimen an. ;D
Ja, ähm...
Ich hoffe, der Drache nimmt es mir nicht allzu übel, was mein Kandidat mit ihm gemacht hat.
Liebe Grüße an die Jury, vielleicht könnt ihr ihn beruhigen?
Ohne euch wäre ich auch nicht auf die Idee gekommen, meine Figur durch das Tor bringen zu wollen.
Allerdings habe ich ihr freie Hand gegeben, wie das anzustellen ist.
Naja, ähm, nochmal friedliche Grüße an den Drachen!
Er ist ein wirklich toller Drache und so schön purpurfarben! Sehr schöne Zahne, tolle Krallen, ein wirklich hübscher Drache!
Und fast gar nicht nachtragend, oder?
Hmmm...ok, wir werden es ja erfahren...
Wie es weiter geht und wer dann dabei ist.

Ich hab da noch eine Bitte:
Seid alle gaaaanz lieb und gebt ein review ab, wenn ihr einen der Beiträge lest.
Einfach kurz was ihr davon haltet, darüber denkt oder wenigstens "gut" oder "nicht gut".

Vielen Dank einfach mal im voraus....



Social Bookmarks

Legende:

Forum enthält keine neuen Beiträge
Forum enthält neue Beiträge
Forum ist geschlossen
Forum ist ein externer Link