Du bist nicht angemeldet.

Liebe Autoren, Leser und Besucher
Ende September schliesst das HPFFA die Tore und verabschiedet sich. Sichert eure Storys und Texte und behaltet uns in guter Erinnerung.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Harry-Potter-Fanfiction-Archiv. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

Hedwig

Meister

  • »Hedwig« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 989

Wohnort: Der Sonorus

Beruf: Nervensäge

  • Private Nachricht senden

Seit über 126 Monaten Mitglied Seit über 126 Monaten Mitglied Seit über 126 Monaten Mitglied Seit über 126 Monaten Mitglied Seit über 126 Monaten Mitglied Seit über 126 Monaten Mitglied Seit über 126 Monaten Mitglied Seit über 126 Monaten Mitglied Seit über 126 Monaten Mitglied Seit über 126 Monaten Mitglied Seit über 126 Monaten Mitglied Seit über 126 Monaten Mitglied Seit über 126 Monaten Mitglied Seit über 126 Monaten Mitglied Seit über 126 Monaten Mitglied Seit über 126 Monaten Mitglied Seit über 126 Monaten Mitglied Seit über 126 Monaten Mitglied Seit über 126 Monaten Mitglied Seit über 126 Monaten Mitglied Seit über 126 Monaten Mitglied

1

Montag, 4. Oktober 2010, 20:10

9. Aufgabe - Herbst

Im Herbst des Lebens

Seit dem Tod Voldemorts sind fünfzig Jahre vergangen. Was ist aus den Schülerinnen und Schülern von damals inzwischen geworden?
Haben sie noch Kontakt untereinander? Haben sich Paare gebildet, von denen wir aus den Büchern nichts wissen? Oder sind sie verbittert und einsam?
Wer hat Karriere gemacht? Oder wer hatte niemals Lust auf Geld und Macht und ist trotzdem glücklich?

Harry muss nicht unbedingt ein Auror geworden sein. Er könnte zum Beispiel auch ein Restaurant eröffnet haben. Kochen kann er ja schließlich und mit liebevoll gekochtem Essen kann man Menschen unter Umständen mehr Gutes tun, als mit dem Einfangen schwarzer Zauberer.
Hermine könnte ihre Brillanz dem Zaubereiministerium zur Verfügung gestellt haben oder aber sie hat beschlossen, den Bücherbestand der Welt zu mehren. Dabei wird sie nicht reich, aber sie ruht in sich selber und liebt ihre Unabhängigkeit.
Und Ron, der als kleiner Bruder immer im Schatten stand, kann nicht bis ins hohe Alter Quiditch spielen. Aber vielleicht managt er inzwischen einen Sportclub und macht einen auf 'dicke Hose'.

Ihr habt die freie Wahl. Sucht euch einen oder mehrere Charaktere aus und schreibt eine Kurzgeschichte mit 2.000 Wörtern. Die einzigen Vorgaben von unserer Seite sind, dass die Handlung fünfzig Jahre nach Band sieben spielt und dass die Hauptrolle oder die Hauptrollen von Charakteren besetzt werden, die in den Bänden eins bis sieben noch Schüler waren. (Die Akteure müssen aber nicht in allen Bänden vorkommen.) Und Canontreue ist natürlich erlaubt, aber keine Pflicht.
Abgabedatum ist der 17.10.2010. Das Stichwort ist: Herbst.

Viel Spaß dabei wünscht euch

das Komitee
Signatur von »Hedwig«
Xineastic = Putzig!!!

... and nothing else matters ...


Goose-Aufgaben: Oneshot mit Akronym für Sayu

Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »Hedwig« (4. Oktober 2010, 20:16)


MANMAR95

Schüler

Beiträge: 130

Wohnort: Hessen

Beruf: Schüler

  • Private Nachricht senden

Seit über 96 Monaten Mitglied Seit über 96 Monaten Mitglied Seit über 96 Monaten Mitglied Seit über 96 Monaten Mitglied Seit über 96 Monaten Mitglied Seit über 96 Monaten Mitglied Seit über 96 Monaten Mitglied Seit über 96 Monaten Mitglied Seit über 96 Monaten Mitglied Seit über 96 Monaten Mitglied Seit über 96 Monaten Mitglied Seit über 96 Monaten Mitglied Seit über 96 Monaten Mitglied Seit über 96 Monaten Mitglied Seit über 96 Monaten Mitglied Seit über 96 Monaten Mitglied

2

Montag, 4. Oktober 2010, 20:25

Können auch Lehrer Die Hauptrolle sein?

Antwort von yoho:

Zitat

... und dass die Hauptrolle oder die Hauptrollen von Charakteren besetzt werden, die in den Bänden eins bis sieben noch Schüler waren.
Signatur von »MANMAR95« Vernunft ist vielleicht Wahnsinn, aber der größte Wahnsinn überhaupt ist, das Leben so zu sehen, wie es ist und nicht wie es sein sollte.

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »yoho« (4. Oktober 2010, 20:28)


3

Montag, 4. Oktober 2010, 20:26

Manmar, lies dir die Aufgabenstellung noch einmal genau durch; dort wirst du die Antwort auf deine Frage finden.

MANMAR95

Schüler

Beiträge: 130

Wohnort: Hessen

Beruf: Schüler

  • Private Nachricht senden

Seit über 96 Monaten Mitglied Seit über 96 Monaten Mitglied Seit über 96 Monaten Mitglied Seit über 96 Monaten Mitglied Seit über 96 Monaten Mitglied Seit über 96 Monaten Mitglied Seit über 96 Monaten Mitglied Seit über 96 Monaten Mitglied Seit über 96 Monaten Mitglied Seit über 96 Monaten Mitglied Seit über 96 Monaten Mitglied Seit über 96 Monaten Mitglied Seit über 96 Monaten Mitglied Seit über 96 Monaten Mitglied Seit über 96 Monaten Mitglied Seit über 96 Monaten Mitglied

4

Montag, 4. Oktober 2010, 20:27

Oh ok. Tut mir leid.... Ich bin im Moment total verpeilt...
Signatur von »MANMAR95« Vernunft ist vielleicht Wahnsinn, aber der größte Wahnsinn überhaupt ist, das Leben so zu sehen, wie es ist und nicht wie es sein sollte.

5

Montag, 4. Oktober 2010, 21:23

Das klingt doch gut. Wer stellt sich der Herausforderung? *stürzt sich ins brainstorming*

MANMAR95

Schüler

Beiträge: 130

Wohnort: Hessen

Beruf: Schüler

  • Private Nachricht senden

Seit über 96 Monaten Mitglied Seit über 96 Monaten Mitglied Seit über 96 Monaten Mitglied Seit über 96 Monaten Mitglied Seit über 96 Monaten Mitglied Seit über 96 Monaten Mitglied Seit über 96 Monaten Mitglied Seit über 96 Monaten Mitglied Seit über 96 Monaten Mitglied Seit über 96 Monaten Mitglied Seit über 96 Monaten Mitglied Seit über 96 Monaten Mitglied Seit über 96 Monaten Mitglied Seit über 96 Monaten Mitglied Seit über 96 Monaten Mitglied Seit über 96 Monaten Mitglied

6

Montag, 4. Oktober 2010, 21:25

Ich denke ich mach mit. Wird bestimmt interessant
Signatur von »MANMAR95« Vernunft ist vielleicht Wahnsinn, aber der größte Wahnsinn überhaupt ist, das Leben so zu sehen, wie es ist und nicht wie es sein sollte.

Amie

Eingebildete Optimistin

Beiträge: 169

Wohnort: Deutschland

Beruf: Studentin

  • Private Nachricht senden

Seit über 102 Monaten Mitglied Seit über 102 Monaten Mitglied Seit über 102 Monaten Mitglied Seit über 102 Monaten Mitglied Seit über 102 Monaten Mitglied Seit über 102 Monaten Mitglied Seit über 102 Monaten Mitglied Seit über 102 Monaten Mitglied Seit über 102 Monaten Mitglied Seit über 102 Monaten Mitglied Seit über 102 Monaten Mitglied Seit über 102 Monaten Mitglied Seit über 102 Monaten Mitglied Seit über 102 Monaten Mitglied Seit über 102 Monaten Mitglied Seit über 102 Monaten Mitglied Seit über 102 Monaten Mitglied

7

Montag, 4. Oktober 2010, 21:30

Ich werds wieder vesuchen! :D
Leider fehlt es mir momentan aber an Zeit, Kreativität und körperlicher Gesundheit.^^ Wird schon ... ;)

Lg, Amie
Signatur von »Amie« Goose:
Schreibe ein Gespräch in der Eulerei von Hogwarts. Es dürfen aber keine Menschen sein, die dort reden. (von Windtänzer) - ERLEDIGT
Schreibe einen OS darüber wie Harry Snape tötet und dessen Folgen. (von harry/ginny fan)

8

Montag, 4. Oktober 2010, 21:45

Also, verstehe ich das richtig, dass nur Schüler aus Band 1-7 erlaubt sind. Sind das dann nur die, deren Schulzeit das ist, oder auch andere? z.B. Ginnys Jahrgang oder auch der der Zwillinge? Oder muss das Harrys Jahrgang sein? Und es ist egal, ob der Charakter nur einmal erwähnt wurde oder so, hauptsache er ist ein Schüler der Zeit?
Signatur von »Se.Ka.Ya.«
"Nach dem Philosophen Ly Schwatzmaul findet man immer dort besonders viel Chaos, wo man nach Ordnung sucht. Das Chaos besiegt die Ordnung, weil es besser organisiert ist."
(Terry Pratchett)


Namika

Küken auf Schlafenzug

Beiträge: 347

Wohnort: Zwischen Sandburgen und Luftschlössern

Beruf: Teilzeitkummerkasten

  • Private Nachricht senden

Seit über 96 Monaten Mitglied Seit über 96 Monaten Mitglied Seit über 96 Monaten Mitglied Seit über 96 Monaten Mitglied Seit über 96 Monaten Mitglied Seit über 96 Monaten Mitglied Seit über 96 Monaten Mitglied Seit über 96 Monaten Mitglied Seit über 96 Monaten Mitglied Seit über 96 Monaten Mitglied Seit über 96 Monaten Mitglied Seit über 96 Monaten Mitglied Seit über 96 Monaten Mitglied Seit über 96 Monaten Mitglied Seit über 96 Monaten Mitglied Seit über 96 Monaten Mitglied

9

Montag, 4. Oktober 2010, 21:52

Ich werd mich daran versuchen, wenn ich auch noch nie so ideenlos wie jetzt war ... und so wenig Zeit hatte^^
Signatur von »Namika«
Optimist ist, wer sein Sudoku mit Kugelschreiber ausfüllt.


Goose: Schreibe eine Liebesgeschichte zwischen Dumbledore (alte Version) und Professor Slughorn (alte Version) und zwar müssen beide die ganze Zeit nur mit der Badehose bekleidet durchs Schloss laufen und dann Harry und Draco entdecken wie sie gerade aktiv sind. [Lilja. Lilja, immer wieder] :knot:
Gegoost: Aya, Sera, Nici

yoho

Fortgeschrittener

Beiträge: 93

Wohnort: Dortmund

Beruf: Journalist

  • Private Nachricht senden

Seit über 132 Monaten Mitglied Seit über 132 Monaten Mitglied Seit über 132 Monaten Mitglied Seit über 132 Monaten Mitglied Seit über 132 Monaten Mitglied Seit über 132 Monaten Mitglied Seit über 132 Monaten Mitglied Seit über 132 Monaten Mitglied Seit über 132 Monaten Mitglied Seit über 132 Monaten Mitglied Seit über 132 Monaten Mitglied Seit über 132 Monaten Mitglied Seit über 132 Monaten Mitglied Seit über 132 Monaten Mitglied Seit über 132 Monaten Mitglied Seit über 132 Monaten Mitglied Seit über 132 Monaten Mitglied Seit über 132 Monaten Mitglied Seit über 132 Monaten Mitglied Seit über 132 Monaten Mitglied Seit über 132 Monaten Mitglied Seit über 132 Monaten Mitglied

10

Dienstag, 5. Oktober 2010, 00:10

@ Se.Ka.Ya.

Se.Ka.Ya fragte: Also, verstehe ich das richtig, dass nur Schüler aus Band 1-7 erlaubt sind?

Zitat

Die einzigen Vorgaben von unserer Seite sind, dass die Handlung fünfzig Jahre nach Band sieben spielt und dass die Hauptrolle oder die Hauptrollen von Charakteren besetzt werden, die in den Bänden eins bis sieben noch Schüler waren.

Se.Ka.Ya fragte: Und es ist egal, ob der Charakter nur einmal erwähnt wurde?

Zitat

Die Akteure müssen aber nicht in allen Bänden vorkommen.

*Haare rauf* ... und wir dachten, das wäre unmissverständlich formuliert!

11

Dienstag, 5. Oktober 2010, 00:41

ok ok ich mach mit..bei freier auswahl da fällt mir schon was ein..lol.. ich hab grad ne idee im kopp..lol.. also dann los gehts.
Signatur von »Drachenhexe1971« "Wenn ich weiss was du weisst und er weiss was sie weiss, dann ist ja alles klar!"
(Iacojadrah das Zeitportal)
hab keine virtuelle Beziehung, keine virtuellen Kinder, keine virtuellen Haustiere, bin nicht virtuell verlobt, verheiratet oder geschieden.. ect. Aber zwei Hexenschwestern Schwestern im Geiste
Nett ist der grosse Bruder von Scheisse
Rechtschreibfehler sind spezialeffects meiner tastatur

12

Dienstag, 5. Oktober 2010, 10:40

Es ging mir mit meinen Fragen darum, ob es ein Problem ist, wenn ich jemanden nehme, der nur ein einziges Mal in 7 Bänden erwähnt wurde - in Anbetracht der Tatsache, dass sich einige Leute nie sicher sind, ob die "Ein-Satz-Charaktere" überhaupt in den Büchern vorkommen. Deshalb frage ich lieber, bevor ich lange Erklärungen darüber anbringen muss, wo die Charaktere erwähnt werden. Abgesehen davon stellt sich mir immer noch die Frage, ob es so zu verstehen ist, dass die Schulzeit Band 1-7 dauern sollte, oder ob auch ein Schüler erlaubt ist, der in Harrys ersten Schuljahr sein Abschluss gemacht hat, etc.
Ich versuche, es so zu planen, dass es garantiert "funktioniert", und deshalb neige ich zu ständigem Nachhaken. Vielleicht interpretiere ich auch immer zu viel in alles hinein, so dass es am Ende unklar wird. Die Angaben kann man nämlich so interpretieren, und so.

Zitat

Die einzigen Vorgaben von unserer Seite sind, dass die Handlung fünfzig Jahre nach Band sieben spielt und dass die Hauptrolle oder die Hauptrollen von Charakteren besetzt werden, die in den Bänden eins bis sieben noch Schüler waren.
Die Akteure müssen aber nicht in allen Bänden vorkommen.
Ich bin mir bei dabei eben nicht sicher, ob die Akteure in "einem" oder "zumindest mehreren" Bänden vorkommen müssen, da "nicht in allen" noch ziemlich viel Freiraum lässt, was Interpretation betrifft. Genauso bezieht sich meine Frage auf das "die in den Bänden eins BIS sieben noch Schüler waren" - was irgendwo für mich impliziert, dass es nur Harrys Jahrgang ist, gleichzeitig bin ich mir bei "noch Schüler" nicht sicher, ob ich dann nicht auch Ginnys Jahrgang hinzunehmen könnte, oder den von Dennis. Ebenso frage ich mich, ob Percys oder der Jahrgang der Zwillinge zulässig ist. Und da hilft mir die Aufgabenstellung eben nicht weiter.
Signatur von »Se.Ka.Ya.«
"Nach dem Philosophen Ly Schwatzmaul findet man immer dort besonders viel Chaos, wo man nach Ordnung sucht. Das Chaos besiegt die Ordnung, weil es besser organisiert ist."
(Terry Pratchett)


13

Dienstag, 5. Oktober 2010, 11:28

Sky, ich denke die auch bereits von yoho aus der Aufgabenstellung zitierte Vorgabe

Zitat

Die Akteure müssen aber nicht in allen Bänden vorkommen.
reicht als Erklärung aus.
Alles, was sich innerhalb dieser Vorgaben bewegt ist richtig.

14

Dienstag, 5. Oktober 2010, 17:31

Ach ja ... Ich weiß schon, warum ich nie über erwachsene/alte Charaktere schreiben wollte ...
Ab Freitag nach der Religionsklausur fang ich an, mir Gedanken zu machen ... :)
Signatur von »waterloo«
Du bist im Reiche des Geistes
einer der Kleinsten. Du weißt es,
ich verehre Dich sehr,
Pu der Bär.

Auszug aus "Mein Lieblingserlöser" - F. W. Bernstein

15

Donnerstag, 7. Oktober 2010, 15:06

hmm...ich werd mich ma dran setzen, aber versprchen tu ich nichts..
Signatur von »Lady Luca« You can love it or hate it
but you not gonna change it ?


(?The Black Pony - Boys are Crazy ?)

16

Donnerstag, 7. Oktober 2010, 15:31

Rohentwurf ist fertig, jetzt muss er nur noch gekürzt und gebetat werden. ;)

17

Samstag, 9. Oktober 2010, 20:51

Oh, gut, dass jetzt Ferien sind, denn ansonsten hätte ich wohl Probleme, teilzunehmen... ich werde mich aber auf jedne Fall an der Aufgabe versuchen.

18

Sonntag, 10. Oktober 2010, 20:15

Ich würd mal sagen ich kanns vergessen. Ich hab zwar einen Teil, der ist aber noch total langweilig und obwohl ich Ferien habe, werd ich es wohl nicht schaffen. Auch Beta-mäßig.
Vielleicht kommt er noch außer Konkurenz...
Signatur von »Lady Luca« You can love it or hate it
but you not gonna change it ?


(?The Black Pony - Boys are Crazy ?)

19

Sonntag, 10. Oktober 2010, 20:22

Mhm, ich hoffe, mir fällt in der nächsten Woche noch was gescheites ein, ansonsten ist das wohl die erste Aufgabe, an der ich nicht teilnehem... ich hoffe auch, dass meine Beta dann Zeit hat...

20

Sonntag, 10. Oktober 2010, 20:32

Ich stehe am 16. und 17. gern als Notfallbeta zur Verfügung. ;)

Ähnliche Themen

Social Bookmarks

Legende:

Forum enthält keine neuen Beiträge
Forum enthält neue Beiträge
Forum ist geschlossen
Forum ist ein externer Link