Du bist nicht angemeldet.

Liebe Autoren, Leser und Besucher
Ende September schliesst das HPFFA die Tore und verabschiedet sich. Sichert eure Storys und Texte und behaltet uns in guter Erinnerung.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Harry-Potter-Fanfiction-Archiv. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

1

Sonntag, 13. Juni 2010, 16:14

Goose?

ALso, ich habe die Geschichte Flashmob gelesen (http://www.hpffa.de/viewstory.php?sid=3460) und am Anfang dieser
Story vermerkt der Autor, dass er gegoost wurde. Tja, was ist das?
Signatur von »Mihoma«
Der Pessimist sieht das Dunkle im Tunnel.
Der Opitmist das Licht am Ende des Tunnels.
Der Realist sieht einen Zug im Tunnel.

Der Zugführer sieht drei Idioten auf den Gleisen stehen.


2

Sonntag, 13. Juni 2010, 16:37

Mensch du kannst aber Fragen stellen...

Vorneweg: ich weiß es auch nicht.

Aber intensive Google-Recherchen, bei denen fanfiktion.de sehr, sehr oft als Ergebnisseite auftauchte lassen mich vermuten, dass es sich dabei um ein Spiel handelt, dass Ähnlichkeiten zu "Wahrheit oder Pflicht" hat.
An zentraler Stelle (einem Forenthread oder ähnlichem) schreiben User entweder 'Goose' oder 'Duck'. Der Witz ist nun wohl, dass, sollte man 'Goose' schreiben, der Autor des Beitrags über einem eine wie auch immer geartete Aufgabe erfüllen muss, hier scheinen neue Avatare und Signaturen allgemein beliebt zu sein.
Die Autorin dieser Geschichte wurde, wies aussieht, nun zu einer Geschichte mit bestimmten Anforderungen gezwungen, bzw. "gegoost"

3

Sonntag, 13. Juni 2010, 16:39

Ich habe keine Ahnung, aber warum fragst du den Autor nicht selbst über die Reviewfunktion?

Google sagt, dass es sich dabei um ein Spiel handelt, bei dem man am Ende seines Beitrages immer "Duck" schreibt. Sollte man "Goose" schreiben, ist der vorherige Spieler "gegoost". Je nachdem muss der gegooste Spieler jetzt eine Aufgabe des anderen Spielers erfüllen, zum Beispiel etwas bestimmtes in seine Signatur schreiben oder eben eine FanFiction schreiben etc.

EDIT: Da war jemand schneller. ;)

4

Sonntag, 13. Juni 2010, 17:05

Vielen Dank für die schnellen Antorten und die Googlesuche =D

Nach was habt ihr gegoogelt? Bei mir kam bei Goose nur was mit einer Band
und anderes Zeug, was ich nicht für besonders mit dem Thema zu tun hatte.

@Sayu
Öhm, sorry, die das mit dem Reviews ist mir nicht eingefallen. Beim nächsten Mal wend ich mich an den Autor ;)
Signatur von »Mihoma«
Der Pessimist sieht das Dunkle im Tunnel.
Der Opitmist das Licht am Ende des Tunnels.
Der Realist sieht einen Zug im Tunnel.

Der Zugführer sieht drei Idioten auf den Gleisen stehen.


5

Sonntag, 13. Juni 2010, 17:25

War nur ein Vorschlag, weil der Autor es dir sicher besser erklären kann als wir. Er spielt es ja selbst.

Ich habe "gegoost" gesucht, weil ich mir dachte, dass ich bei Goose nur Artikel zu Gänsen finden werde.

Rudi

Redakteur

Beiträge: 220

Wohnort: Heilbronn

Beruf: Bankkaufmann

  • Private Nachricht senden

Seit über 144 Monaten Mitglied Seit über 144 Monaten Mitglied Seit über 144 Monaten Mitglied Seit über 144 Monaten Mitglied Seit über 144 Monaten Mitglied Seit über 144 Monaten Mitglied Seit über 144 Monaten Mitglied Seit über 144 Monaten Mitglied Seit über 144 Monaten Mitglied Seit über 144 Monaten Mitglied Seit über 144 Monaten Mitglied Seit über 144 Monaten Mitglied Seit über 144 Monaten Mitglied Seit über 144 Monaten Mitglied Seit über 144 Monaten Mitglied Seit über 144 Monaten Mitglied Seit über 144 Monaten Mitglied Seit über 144 Monaten Mitglied Seit über 144 Monaten Mitglied Seit über 144 Monaten Mitglied Seit über 144 Monaten Mitglied Seit über 144 Monaten Mitglied Seit über 144 Monaten Mitglied Seit über 144 Monaten Mitglied

6

Sonntag, 13. Juni 2010, 17:48

Zitat

Ja, eine Malfoy müsste sich echt ein wenig zusammen reißen :-)
Ich muss gestehen, dass ich ganz gern gegoost werde!
Das kurbelt meine Fantasie wahnsinnig an!
Liebe Grüße, Babs


Dies habe ich eine Review gefunden. Könnte man das gegoost, als begeistert übersetzen. Es wäre ein katastrophales Denglish.
Signatur von »Rudi«
Träume nicht dein Leben, lebe deine Träume!

7

Sonntag, 13. Juni 2010, 18:25

Und ich habe ein Forum gefunden wo sie das Spiel zusammen spielen. Hier der erste Beitrag, wo das Ganze erklärt wird.

Zitat

Duck Duck Goose (Ente Ente Gans)
Hey, das ist ein Spiel aus einem anderem Forum...
vill. haben ein Paar leutchen lust mit zu Spielen Also man muss am ende von jedem Post "Duck" schreiben. Oder man schreibt am Anfang des Postes "Goose". Dann ist derjenige der vor einem gepostet hat "Gegoost" und der jenige der "Goose" geschrieben hat dar dann auswählen was derjenige in die Signatur packen muss und das für eine bestimmte Zeit die man sich selber Ausdenken kann.
Auch müssen immer zwei Leute dazwischen mit "Duck" gepostet haben vorher darf nicht "Gegoost" werden.
So viel zu den Spielregeln, vill. finden sich ja ein paar Mutige die lust haben mit zu spielen...
Duck


Also ich Ente vor mich hin und hoffe das mich keine Ganst :D Das ist noch ein verrückteres Deutsch wie das Danglisch
Duck

8

Sonntag, 13. Juni 2010, 19:03

Nun, es ist praktisch dasselbe wie das Forumsspiel "Weiter, weiter, stop" (nur eben mit anderen Begriffen)
Und im Falle von Flashmob (und vielen anderen Geschichten) besteht eben die Regelung nicht nur darin, dass die Signatur bestimmt werden darf, sondern auch andere Aufgaben:
Geschichten (mit diversen Vorgaben), die Vorgabe, für einen bestimmten Zeitraum nur in Reimen/Drabbles/etc. zu schreiben, in jeden Beitrag ein Zitat einzubauen, ein bestimmtes Ava, Bilder...
Also praktisch alles, was einem so einfällt.
Sowohl Aereth als auch ich spielen das in demselben Forum und da gibt es eben oben genannte Varianten ^-^
und jeder darf gegoost werden, sobald eine "Ente" (wie auch immer) im Beitrag vorkommt.
Signatur von »Se.Ka.Ya.«
"Nach dem Philosophen Ly Schwatzmaul findet man immer dort besonders viel Chaos, wo man nach Ordnung sucht. Das Chaos besiegt die Ordnung, weil es besser organisiert ist."
(Terry Pratchett)


9

Montag, 14. Juni 2010, 18:42

Hi Sasuala,
in unserem Rudel-Forum gibt es ein Spiel, das nennt sich Duck, Duck, Goose. Das funktioniert so:
Jeder der Lust hast postet eine Ente in den Thread. Den jeweils letzen kann man dann goosen, ihm also eine beliebige Aufgabe stellen.
Das macht ziemlich Spaß und es kommen oft lustige FFs dabei raus :)

Wenn du lust hast kannst du ja gern mal bei uns im Forum vorbei schauen. Wir freuen uns immer über neue Mitglieder.
Das Forum findest du hier: http://www.das-rudel-heult.de

Liebe Grüße Aereth
____________________________

Atnwort auf die Frage an die Autorin (:

10

Dienstag, 15. Juni 2010, 17:25

Hey, Danke für die vielen Antworten.
Das Spiel klingt richtig lustig. Das sollte man auch in hier im Forum aufmachen, oder? ^.^

@Aereth
Ich schau mal vorbei : D
Signatur von »Mihoma«
Der Pessimist sieht das Dunkle im Tunnel.
Der Opitmist das Licht am Ende des Tunnels.
Der Realist sieht einen Zug im Tunnel.

Der Zugführer sieht drei Idioten auf den Gleisen stehen.


Social Bookmarks

Legende:

Forum enthält keine neuen Beiträge
Forum enthält neue Beiträge
Forum ist geschlossen
Forum ist ein externer Link