Du bist nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Harry-Potter-Fanfiction-Archiv. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

1

Sonntag, 18. April 2010, 21:56

Eure Meinung zum Thema Challenges?

Was haltet ihr von den Challenges?

Du kannst maximal 2 Optionen auswählen

Wer ab und an im Forum unterwegs ist, ist sicher auch schon über die ein oder andere Challenge im Bereich "Wettbewerbe und Aktionen" gestolpert. Im Challenge - Bereich habt ihr die Möglichkeit einen Wettbewerb auszurufen, wenn euch zu einem bestimmten Pairing, einer Einzelperson oder einer Thematik zu wenig Lesestoff vorhanden ist.
Einige vergangene Challenges haben ein breites Echo gefunden, wie zum Beispiel die Roulette Challenge.
Leider scheinen die letzten Aufrufe nicht an diesen Erfolg anschließen zu können.
Deshalb wollen wir jetzt von euch wissen, wie ihr zu den Challenges steht. Seid ihr mit dem Jubiläumsmarathon genug ausgelastet oder interessieren euch die angebotenen Themen einfach nicht? Habt ihr eigene Ideen für eine Challenge? Welches Thema oder vielleicht auch Textform etc. würde euch zum Mitmachen motivieren?
Stimmt bitte ab und schreibt uns eure Meinung!

Liebe Grüße

2

Sonntag, 18. April 2010, 22:08

Ich habe jetzt für den Jubiläumsmarathon als Begründung gestimmt und für Andere Gründe gestimmt.
Der "andere" Grund ist, dass ich noch nicht allzu lange hier angemeldet bin und viele Challenges einfach schon älter sind.

Themenvorschläge hätte ich trotzdem anzubieten:
Die ominöse Puddlemere-Socke zum Beispiel. Während einem von Harrys Besuchen im Fuchsbau platzt Mrs Weasley in ein Gespräch von ihm und Ron und fragt, ob ihm eine bestimmte Socke gehöre. Dessen Reaktion ist, dass er kein Fan von Puddlemere United (zu deutsch: Eintracht Pfützensee) sei.
Wie genau kam die einzelne Socke in die Wäsche?
Wem gehört sie?

Oder die Geschichte eines der Stücke aus der schwarzmagischen Sammlung des Lucius Malfoy.
Signatur von »Luxa« Hat mal wer einen Büchsenöffner?
Pandora

3

Sonntag, 18. April 2010, 22:16

Der Themenvorschlag mit der Socke hat schon mal was. ;)

Ich bin mit dem Jubiläumsmarathon ausgelastet, aber die derzeitigen Themen sagen mir auch nicht so wirklich zu.
Vielleicht würde es auch helfen, wenn etwas mehr Spannung dabei wäre, wie bei der Roulette Challenge. Keiner wusste vorher genau, über was er schreiben muss, und die ganze Aufgabenverteilung war wirklich originell *verbeugt sich vor Nova*. Leider bin ich, was das betrifft, nicht sehr kreativ, aber ich hoffe, einigen anderen Mitgliedern des Forums geht es nicht so.

Na mal schauen, vielleicht kann ich später noch Vorschläge beisteuern. 8)

4

Sonntag, 18. April 2010, 23:07

Ich habe gestimmt für "Momentan ist mir der Jubiläumsmarathon wichtiger und lastet mich vollkommen aus."
Allerdings würde ich für mich selbst eher sagen "Die Schatten-FF lastet mich aus und ich bekomme gerade noch so den Jubiläumsmarathon mit." ;)
Für Challenges habe ich auch einige Ideen. Später starte ich gern mal was in der Richtung. Die Idee finde ich nämlich gut, habe auch schon bei einer Challenge mitgemacht.
Signatur von »Muggelchen«
»All I see is myself. I'm inside of Willy Wonka's Chocolate Factory. Hermione is turning into a blueberry and I'm eating her.«
Ron Weasley (Joey Richter) vor Nerhegeb - A Very Potter Sequel - Act 1 Part 15

Bitte lest euch in meinem Profil die Informationen zu Trollen durch!


Amie

Eingebildete Optimistin

Beiträge: 169

Wohnort: Deutschland

Beruf: Studentin

  • Private Nachricht senden

Seit über 96 Monaten Mitglied Seit über 96 Monaten Mitglied Seit über 96 Monaten Mitglied Seit über 96 Monaten Mitglied Seit über 96 Monaten Mitglied Seit über 96 Monaten Mitglied Seit über 96 Monaten Mitglied Seit über 96 Monaten Mitglied Seit über 96 Monaten Mitglied Seit über 96 Monaten Mitglied Seit über 96 Monaten Mitglied Seit über 96 Monaten Mitglied Seit über 96 Monaten Mitglied Seit über 96 Monaten Mitglied Seit über 96 Monaten Mitglied Seit über 96 Monaten Mitglied

5

Montag, 19. April 2010, 17:37

Ich habe für den Jubilläumsmarathon und für "Andere Gründe" gestimmt.

Zum Jubliäumsmarathon:
Ich hab' sowieso in der Schule Recht viel zu tun (G8, Oberstufe :rolleyes: ) und möchte eigentlich viel mehr schreiben, als das was ich effektiv dann aufs Blatt (in den PC) bekomme...
Ich versuche regelmäßig an meinem allerersten Mehrteiler zu schreiben, weil er wenn ich ihn mal länger liegen lasse noch zum Staubfänger wird (und ich mag keine unfertigen Fics).
Also versuch ich mal zu den noch Folgenden Jubi-Marathon Aufgaben was aufs Blatt zu kriegen... Mehr geht einfach nicht. *an 60 Seiten Wirtschaftsstoff denk* xD

Andere Gründe:
Ich bin zwar schon seit ein paar Monaten heir angemeldet, aber aktiv im Forum unterwegs bin ich erst seit ...naja... 4 Wochen. Und so hab' ich von den Challenges nicht allzu viel mitbekommen...

Glg, Amie
Signatur von »Amie« Goose:
Schreibe ein Gespräch in der Eulerei von Hogwarts. Es dürfen aber keine Menschen sein, die dort reden. (von Windtänzer) - ERLEDIGT
Schreibe einen OS darüber wie Harry Snape tötet und dessen Folgen. (von harry/ginny fan)

uni

Das liebste Böse

Beiträge: 948

Wohnort: Grüne Mitte

Beruf: Dings vom Dach

  • Private Nachricht senden

Seit über 108 Monaten Mitglied Seit über 108 Monaten Mitglied Seit über 108 Monaten Mitglied Seit über 108 Monaten Mitglied Seit über 108 Monaten Mitglied Seit über 108 Monaten Mitglied Seit über 108 Monaten Mitglied Seit über 108 Monaten Mitglied Seit über 108 Monaten Mitglied Seit über 108 Monaten Mitglied Seit über 108 Monaten Mitglied Seit über 108 Monaten Mitglied Seit über 108 Monaten Mitglied Seit über 108 Monaten Mitglied Seit über 108 Monaten Mitglied Seit über 108 Monaten Mitglied Seit über 108 Monaten Mitglied Seit über 108 Monaten Mitglied

6

Montag, 19. April 2010, 18:25

Ich habe momentan gar keinen Überblick über die aktuellen Challenges.
Ich habe einfach keine Zeit mehr zum Schreiben, weder für Challenges, noch für den Jubiläumswettbewerb.
Außerdem hab ich gemerkt, dass das Thema noch so toll sein kann, es fällt schwer auf Befehl zu schreiben. Daher habe ich zwar an der Besenkammerchallenge und der Roulettechallenge teil genommen, aber nichts abgegeben.

Challenges an sich sind aber eine tolle Sache und total lustig ;)
Signatur von »uni« Abenteuer! Die Leute reden davon, als sei es etwas Erstrebenswertes, doch in Wirklichkeit ist es ein Synonym für schlechtes Essen, wenig Schlaf und sonderbare Personen, die ständig versuchen, einem spitze Dinge in den Leib zu stecken.
(Terry Pratchett)

7

Montag, 19. April 2010, 21:35

Ich hab zwar wie ich gemerkt habe generell ein Problem damit auf Knopfdruck zu einem bestimmten Thema zu schreiben, Zeit und Ideen müssen da sein.
Aber die momentanen Challenges sind irgendwie auch nicht mein Ding. Dolle Vorschläge hab ich leider auch nicht.
Grundsätzlich finde ich es schön, so hat man Anstöße bei Gefallen und Zeit etwas zu schreiben, vom Jubiläumsmarathon mal abgesehen.
Wäre vielleicht eine Neuauflage dieses Roulette-Challenges etwas? Das hörte sich ja lustig an und kam scheinbar auch sehr gut an.
Ich denk, ich wär mit dabei.

Supernova

Sternenexplosion

Beiträge: 510

Wohnort: Hamburg

Beruf: Schülerin

  • Private Nachricht senden

Seit über 126 Monaten Mitglied Seit über 126 Monaten Mitglied Seit über 126 Monaten Mitglied Seit über 126 Monaten Mitglied Seit über 126 Monaten Mitglied Seit über 126 Monaten Mitglied Seit über 126 Monaten Mitglied Seit über 126 Monaten Mitglied Seit über 126 Monaten Mitglied Seit über 126 Monaten Mitglied Seit über 126 Monaten Mitglied Seit über 126 Monaten Mitglied Seit über 126 Monaten Mitglied Seit über 126 Monaten Mitglied Seit über 126 Monaten Mitglied Seit über 126 Monaten Mitglied Seit über 126 Monaten Mitglied Seit über 126 Monaten Mitglied Seit über 126 Monaten Mitglied Seit über 126 Monaten Mitglied Seit über 126 Monaten Mitglied

8

Montag, 19. April 2010, 21:41

Meine Meinung ist wohl den Leuten, die mich kennen, schon bekannt:

Ich LIEBE Challenges! ;) Meiner Meinung nach sind sie die beste Art, Autoren dazu zu bringen, die Dinge zu schreiben, die ich lesen möchte. Und zwar auf ihre persönliche Weise. Ich bin halt eine relativ manipulative Gestalt...

So, Hermine-Modus an: Ich habe aus meinen bisherigen Challenge-Erfahrungen drei Tipps für mögliche Challenge-Ersteller:

1. Die Challenge muss neugierig machen, besonders sein. Eine zu allgemeine Challenge wird schnell "uninteressant" oder "langweilig" abgeschrieben und keiner macht mit.

2. Eine Challenge, die die Teilnehmer auf irgendeine Weise integriert (Umfrage, Stichworte, Rätsel, Verlosung, Wahlmöglichkeiten) kommt besser an.

3. "Challenge" heißt "Herausforderung" also sollte die Challenge einen Aspekt beinhalten, der die Autoren herausfordert und sie anregt.
Signatur von »Supernova«
Goose: 500 Worte - Severus Snape und pinke Unterwäsche - Erledigt
Goose: x Worte - Riddles erster Horcrux - in Arbeit

Snape: “You forget that I taught all three of them. Potter is mediocre with a streak of good luck, Granger is a Mudblood with an overactive brain, and Weasley is their lap dog, useless to the last degree.” - Aus: "Bend it like Weasley" von Jedi Tess Of Gryffindor


9

Montag, 19. April 2010, 21:49

Tja, Nova, wie wärs denn, jetzt hast du ja schon beinahe fast eins ausgeheckt?

Supernova

Sternenexplosion

Beiträge: 510

Wohnort: Hamburg

Beruf: Schülerin

  • Private Nachricht senden

Seit über 126 Monaten Mitglied Seit über 126 Monaten Mitglied Seit über 126 Monaten Mitglied Seit über 126 Monaten Mitglied Seit über 126 Monaten Mitglied Seit über 126 Monaten Mitglied Seit über 126 Monaten Mitglied Seit über 126 Monaten Mitglied Seit über 126 Monaten Mitglied Seit über 126 Monaten Mitglied Seit über 126 Monaten Mitglied Seit über 126 Monaten Mitglied Seit über 126 Monaten Mitglied Seit über 126 Monaten Mitglied Seit über 126 Monaten Mitglied Seit über 126 Monaten Mitglied Seit über 126 Monaten Mitglied Seit über 126 Monaten Mitglied Seit über 126 Monaten Mitglied Seit über 126 Monaten Mitglied Seit über 126 Monaten Mitglied

10

Donnerstag, 22. April 2010, 15:30

*g* Ich habe eine Idee... aber die ist wieder etwas arbeitsaufwendiger (für mich) und ich müsste mich dafür in die Tiefe der Idiotie des Fandoms begeben...

Und da warte ich noch ein bisschen ab. Außer jemand hätte Lust mir zu helfen? *schaut sich um* Dann gibt es auch weitere Details.
Signatur von »Supernova«
Goose: 500 Worte - Severus Snape und pinke Unterwäsche - Erledigt
Goose: x Worte - Riddles erster Horcrux - in Arbeit

Snape: “You forget that I taught all three of them. Potter is mediocre with a streak of good luck, Granger is a Mudblood with an overactive brain, and Weasley is their lap dog, useless to the last degree.” - Aus: "Bend it like Weasley" von Jedi Tess Of Gryffindor


11

Donnerstag, 22. April 2010, 15:43

Inwiefern helfen?
Muss dich einer dann wieder aus der Idotie des Fandoms herausfischen, wenn du darin tauchen gehst? *Guckt sich nach einer Angelrute um*
Oder meinst du Aufbauhilfe?

Supernova

Sternenexplosion

Beiträge: 510

Wohnort: Hamburg

Beruf: Schülerin

  • Private Nachricht senden

Seit über 126 Monaten Mitglied Seit über 126 Monaten Mitglied Seit über 126 Monaten Mitglied Seit über 126 Monaten Mitglied Seit über 126 Monaten Mitglied Seit über 126 Monaten Mitglied Seit über 126 Monaten Mitglied Seit über 126 Monaten Mitglied Seit über 126 Monaten Mitglied Seit über 126 Monaten Mitglied Seit über 126 Monaten Mitglied Seit über 126 Monaten Mitglied Seit über 126 Monaten Mitglied Seit über 126 Monaten Mitglied Seit über 126 Monaten Mitglied Seit über 126 Monaten Mitglied Seit über 126 Monaten Mitglied Seit über 126 Monaten Mitglied Seit über 126 Monaten Mitglied Seit über 126 Monaten Mitglied Seit über 126 Monaten Mitglied

12

Donnerstag, 22. April 2010, 17:13

Recherche-Hilfe. Aber mehr würde ich ungern verraten.

Hm, eins noch: Derjenige müsste sich mit mir zusammen auf die Suche nach sehr... seltenen Blüten machen.
Signatur von »Supernova«
Goose: 500 Worte - Severus Snape und pinke Unterwäsche - Erledigt
Goose: x Worte - Riddles erster Horcrux - in Arbeit

Snape: “You forget that I taught all three of them. Potter is mediocre with a streak of good luck, Granger is a Mudblood with an overactive brain, and Weasley is their lap dog, useless to the last degree.” - Aus: "Bend it like Weasley" von Jedi Tess Of Gryffindor


13

Donnerstag, 22. April 2010, 17:33

Ich bin immerhin offizieller Challenge-Mod, da erachte ich es als meine Pflicht mit dir tauchen zu gehen, Schnüppchen ;)
Aber lass mir noch bis Ende nächster Woche Zeit; nächste Woche muss ich zwei Präsentationen halten, zwei Facharbeiten abgeben und vier Klausuren schreiben... (mann bin ich froh wenn die Berufsschule wieder vorbei ist)

14

Donnerstag, 22. April 2010, 23:42

Wie es aussieht, können wir uns ja erstmal auf zwei Challenges von Muggelchen freuen, also habt ihr noch etwas Zeit. ;)

15

Samstag, 24. April 2010, 14:04

Ich habe jetzt angekreuzt, dass mich die Themen nicht unbedingt interessiert haben...
Wenn ich eine Challenge mitmache, muss ich sofort beim Lesen der Challenge eine vage Idee haben (oder eine alte Idee da einbringen können ;)) Tatsache ist, ich kann auch nicht auf Befehl schreiben - vor allem dann nicht, wenn dieser "Befehl" nicht dem entspricht, was ich sonst so schreibe. Sofern ich eine Idee bekomme, ist das etwas anderes, weil eine Idee in gewisser Weise andeutet, dass es zu einem passt (ist bei mir zumindest der Fall - meine Ideen involvieren zu 90% Dinge, die ich schreiben würde, und die 10%, die dem nicht entsprechen, kann ich meist so verarbeiten, dass ich sie trotzdem schreibe).
Und natürlich muss bei Challenges die Zeit stimmen, in der man etwas schreiben kann/soll/muss...
Etwas anderes sind offene Challenges - wenn ich keinen Abgabetermin vorgesetzt bekomme, dann endet es oftmals damit, dass ich nichts schreibe, enfach, weil da kein "Das muss bis dahin fertig sein!"-Druck dahinter ist ;)
Signatur von »Se.Ka.Ya.«
"Nach dem Philosophen Ly Schwatzmaul findet man immer dort besonders viel Chaos, wo man nach Ordnung sucht. Das Chaos besiegt die Ordnung, weil es besser organisiert ist."
(Terry Pratchett)


Ähnliche Themen

Social Bookmarks

Legende:

Forum enthält keine neuen Beiträge
Forum enthält neue Beiträge
Forum ist geschlossen
Forum ist ein externer Link