Du bist nicht angemeldet.

Liebe Autoren, Leser und Besucher
Ende September schliesst das HPFFA die Tore und verabschiedet sich. Sichert eure Storys und Texte und behaltet uns in guter Erinnerung.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Harry-Potter-Fanfiction-Archiv. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

yoho

Fortgeschrittener

  • »yoho« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 93

Wohnort: Dortmund

Beruf: Journalist

  • Private Nachricht senden

Seit über 138 Monaten Mitglied Seit über 138 Monaten Mitglied Seit über 138 Monaten Mitglied Seit über 138 Monaten Mitglied Seit über 138 Monaten Mitglied Seit über 138 Monaten Mitglied Seit über 138 Monaten Mitglied Seit über 138 Monaten Mitglied Seit über 138 Monaten Mitglied Seit über 138 Monaten Mitglied Seit über 138 Monaten Mitglied Seit über 138 Monaten Mitglied Seit über 138 Monaten Mitglied Seit über 138 Monaten Mitglied Seit über 138 Monaten Mitglied Seit über 138 Monaten Mitglied Seit über 138 Monaten Mitglied Seit über 138 Monaten Mitglied Seit über 138 Monaten Mitglied Seit über 138 Monaten Mitglied Seit über 138 Monaten Mitglied Seit über 138 Monaten Mitglied Seit über 138 Monaten Mitglied

1

Samstag, 27. März 2010, 08:15

Jubiläumsmarathon, 3. Aufgabe: Aprilscherze

Unter uns Muggeln herrscht am 1. April der Brauch, Familienangehörige, Freunde und Kollegen in den April zu schicken.
Man erfindet eine Geschichte, eine Information, ein Gerücht, das bei genauerem Nachdenken sofort als Lüge enttarnt werden müsste. Nur dass dieses Nachdenken nicht stattfindet, weil das Opfer an einer schwachen Stelle getroffen wurde und, je nach dem, in Euphorie ausbricht oder einen Wutanfall erleidet.

Nun, was unter Muggeln funktioniert, das funktioniert auch unter Hexen und Zauberern. Sucht euch ein Opfer aus der Zaubererwelt aus und schickt es in den April. Ob ‚Täter’ oder ‚Täterin’ alleine handeln oder ob sich mehrere Witzbolde zusammentun und vielleicht auch noch Amtspersonen in ihren Scherz involvieren, das ist euch überlassen.

Malt euch den Wutanfall aus, wenn Prof. Snape ein Schreiben vom Zauberer-Finanzamt bekommt, dass er 2.000 Galleonen Steuern nachzahlen soll, weil ein neues Gesetz ....

Was würde Arthur dazu sagen, wenn er eine Einladung der NASA erhält, als Vertreter des Zaubereiministeriums an einem Weltraumflug teilzunehmen?

Und wenn Hermine sich besonders viel Mühe gibt, Ron und Harry eine neue Richtlinie des Ministeriums zu erläutern, wonach sie sich bei Quidditch-Spielen demnächst auf ihrem Besen anschnallen müssen, dann möchten wir gerne mal Mäuschen spielen.

Bewertet wird nicht nur die Originalität des Scherzes, sondern auch, ob ihr euch bei der Auswahl des Opfers etwas Mühe gegeben habt. Snape in den April zu schicken ist vielleicht keine ganz so große Herausforderung. Bei Dumbledore oder McGonagall sieht das schon anders aus.

Damit unsere Juroren sich nicht totlachen, ist die Länge der Geschichte auf 1.500 Wörter begrenzt. Abgabe bis spätestens 10. April, 24 Uhr. Bitte das Stichwort ‚Aprilscherz’ im Titel nicht vergessen.

Viel Spaß!!

2

Samstag, 27. März 2010, 09:14

Die nächste Aufgabe, die nächste Aufgabe, die nächste Aufgabe! *rumhüpf*

Hoffentlich fällt mir dazu was Vernünftiges ein.

3

Samstag, 27. März 2010, 11:05

Es ist nicht festgelegt, aus wessen Sicht wir schreiben, soweit ich verstanden habe? Ob Opfer, Täter oder Beobachter, das ist egal, oder?

4

Samstag, 27. März 2010, 11:15

Schön, die Aufgabe könnte mir sogar liegen. Mal schauen was sich draus machen lässt.
Signatur von »Sammael« Phantasie ist wichtiger als Wissen, denn Wissen ist begrenzt.
Albert Einstein

Goose:
Oneshot 500 Wörter was passiert wenn Vampir Riesen beißt, winds Schuld - in Bearbeitung
Kontakanzeige schreiben sayus Schuld schon wieder!
Haiku über Halbblutprinz

5

Samstag, 27. März 2010, 11:21

Mh, das ist die Gelegenheit, um eine alte Idee endlich mal zu Papier zu bringen *hehe*

Also, Charaktere, Streich und Endergebnis sind freigestellt, ja?
Signatur von »Se.Ka.Ya.«
"Nach dem Philosophen Ly Schwatzmaul findet man immer dort besonders viel Chaos, wo man nach Ordnung sucht. Das Chaos besiegt die Ordnung, weil es besser organisiert ist."
(Terry Pratchett)


yoho

Fortgeschrittener

  • »yoho« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 93

Wohnort: Dortmund

Beruf: Journalist

  • Private Nachricht senden

Seit über 138 Monaten Mitglied Seit über 138 Monaten Mitglied Seit über 138 Monaten Mitglied Seit über 138 Monaten Mitglied Seit über 138 Monaten Mitglied Seit über 138 Monaten Mitglied Seit über 138 Monaten Mitglied Seit über 138 Monaten Mitglied Seit über 138 Monaten Mitglied Seit über 138 Monaten Mitglied Seit über 138 Monaten Mitglied Seit über 138 Monaten Mitglied Seit über 138 Monaten Mitglied Seit über 138 Monaten Mitglied Seit über 138 Monaten Mitglied Seit über 138 Monaten Mitglied Seit über 138 Monaten Mitglied Seit über 138 Monaten Mitglied Seit über 138 Monaten Mitglied Seit über 138 Monaten Mitglied Seit über 138 Monaten Mitglied Seit über 138 Monaten Mitglied Seit über 138 Monaten Mitglied

6

Samstag, 27. März 2010, 11:26

Zitat

Frage von Sayuchan:
Es ist nicht festgelegt, aus wessen Sicht wir schreiben, soweit ich verstanden habe? Ob Opfer, Täter oder Beobachter, das ist egal, oder?

Da es die letzten Male so viele Vorschriften gab, ist dieses Mal Freestyle erlaubt. Die Sichtweise ist völlig euch überlassen.

Zitat

Frage von Se.Ka.Ya:
Also, Charaktere, Streich und Endergebnis sind freigestellt, ja?

Ganz genau. Ihr habt die freie Wahl!

7

Samstag, 27. März 2010, 11:33

Oh, ist das klasse! Und eine Idee zu finden, war doch nicht so schwer. Die ersten 400 Wörter sind geschrieben. *tippt emsig weiter*

Amie

Eingebildete Optimistin

Beiträge: 169

Wohnort: Deutschland

Beruf: Studentin

  • Private Nachricht senden

Seit über 108 Monaten Mitglied Seit über 108 Monaten Mitglied Seit über 108 Monaten Mitglied Seit über 108 Monaten Mitglied Seit über 108 Monaten Mitglied Seit über 108 Monaten Mitglied Seit über 108 Monaten Mitglied Seit über 108 Monaten Mitglied Seit über 108 Monaten Mitglied Seit über 108 Monaten Mitglied Seit über 108 Monaten Mitglied Seit über 108 Monaten Mitglied Seit über 108 Monaten Mitglied Seit über 108 Monaten Mitglied Seit über 108 Monaten Mitglied Seit über 108 Monaten Mitglied Seit über 108 Monaten Mitglied Seit über 108 Monaten Mitglied

8

Samstag, 27. März 2010, 14:28

Hallo!

Ich hätte da eine Frage:
Kann jeder bei dem Wettbewerb mitmachen, oder hat man sich da am Anfang des Marathons irgendwo anmelden müssen?

Ach, und wenn jeder mitmachen kann:
Wie gibt man eine Story ab? Einfach reinstellen mit "Aprilscherz" im Titel??

Lg, Amie
Signatur von »Amie« Goose:
Schreibe ein Gespräch in der Eulerei von Hogwarts. Es dürfen aber keine Menschen sein, die dort reden. (von Windtänzer) - ERLEDIGT
Schreibe einen OS darüber wie Harry Snape tötet und dessen Folgen. (von harry/ginny fan)

9

Samstag, 27. März 2010, 14:41

Mitmachen kann jeder :)
Es macht nichts, dass du die ersten Aufgaben nicht mitgemacht hast, du kannst jederzeit ein- und aussteigen. Vermutlich wird kaum einer an wirklich allen Aufgaben teilnehmen.

Und ja, du kannst die Geschichte ganz normal hochladen mit dem Kennwort im Titel.

Wenn du noch Fragen hast, frag :)

LG, waterloo
Signatur von »waterloo«
Du bist im Reiche des Geistes
einer der Kleinsten. Du weißt es,
ich verehre Dich sehr,
Pu der Bär.

Auszug aus "Mein Lieblingserlöser" - F. W. Bernstein

Amie

Eingebildete Optimistin

Beiträge: 169

Wohnort: Deutschland

Beruf: Studentin

  • Private Nachricht senden

Seit über 108 Monaten Mitglied Seit über 108 Monaten Mitglied Seit über 108 Monaten Mitglied Seit über 108 Monaten Mitglied Seit über 108 Monaten Mitglied Seit über 108 Monaten Mitglied Seit über 108 Monaten Mitglied Seit über 108 Monaten Mitglied Seit über 108 Monaten Mitglied Seit über 108 Monaten Mitglied Seit über 108 Monaten Mitglied Seit über 108 Monaten Mitglied Seit über 108 Monaten Mitglied Seit über 108 Monaten Mitglied Seit über 108 Monaten Mitglied Seit über 108 Monaten Mitglied Seit über 108 Monaten Mitglied Seit über 108 Monaten Mitglied

10

Samstag, 27. März 2010, 14:47

Danke für die schnelle Antwort! :)

Lg, Amie
Signatur von »Amie« Goose:
Schreibe ein Gespräch in der Eulerei von Hogwarts. Es dürfen aber keine Menschen sein, die dort reden. (von Windtänzer) - ERLEDIGT
Schreibe einen OS darüber wie Harry Snape tötet und dessen Folgen. (von harry/ginny fan)

Amira

Fortgeschrittener

Beiträge: 348

Wohnort: Wien

Beruf: Schülerin

  • Private Nachricht senden

Seit über 114 Monaten Mitglied Seit über 114 Monaten Mitglied Seit über 114 Monaten Mitglied Seit über 114 Monaten Mitglied Seit über 114 Monaten Mitglied Seit über 114 Monaten Mitglied Seit über 114 Monaten Mitglied Seit über 114 Monaten Mitglied Seit über 114 Monaten Mitglied Seit über 114 Monaten Mitglied Seit über 114 Monaten Mitglied Seit über 114 Monaten Mitglied Seit über 114 Monaten Mitglied Seit über 114 Monaten Mitglied Seit über 114 Monaten Mitglied Seit über 114 Monaten Mitglied Seit über 114 Monaten Mitglied Seit über 114 Monaten Mitglied Seit über 114 Monaten Mitglied

11

Samstag, 27. März 2010, 17:43

Klingt gut die dritte Aufgabe.

Mal schauen ob mir eine gute Idee kommt ^^
Signatur von »Amira«
Fliegen ist die Kunst sich so auf den Boden fallen zu lassen, dass man ihn verfehlt.
Douglas Adams

My momma always said, “Life was like a box of chocolates. You never know what you're gonna get."
Forrest Gump

12

Samstag, 27. März 2010, 17:58

Mal eine Frage: Wie genau muss die Wortgrenze eingehalten werden? ^^
Signatur von »Se.Ka.Ya.«
"Nach dem Philosophen Ly Schwatzmaul findet man immer dort besonders viel Chaos, wo man nach Ordnung sucht. Das Chaos besiegt die Ordnung, weil es besser organisiert ist."
(Terry Pratchett)


yoho

Fortgeschrittener

  • »yoho« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 93

Wohnort: Dortmund

Beruf: Journalist

  • Private Nachricht senden

Seit über 138 Monaten Mitglied Seit über 138 Monaten Mitglied Seit über 138 Monaten Mitglied Seit über 138 Monaten Mitglied Seit über 138 Monaten Mitglied Seit über 138 Monaten Mitglied Seit über 138 Monaten Mitglied Seit über 138 Monaten Mitglied Seit über 138 Monaten Mitglied Seit über 138 Monaten Mitglied Seit über 138 Monaten Mitglied Seit über 138 Monaten Mitglied Seit über 138 Monaten Mitglied Seit über 138 Monaten Mitglied Seit über 138 Monaten Mitglied Seit über 138 Monaten Mitglied Seit über 138 Monaten Mitglied Seit über 138 Monaten Mitglied Seit über 138 Monaten Mitglied Seit über 138 Monaten Mitglied Seit über 138 Monaten Mitglied Seit über 138 Monaten Mitglied Seit über 138 Monaten Mitglied

13

Samstag, 27. März 2010, 18:05

Ich nehm das jetzt mal auf meine Kappe, weil sonst niemand da ist: Wenn du ein paar Worte zu viel hast, ist das nicht schlimm. Ich persönlich seh' das nicht so eng.
Aber bitte nicht 100 oder 200 Wörter zu viel. Das potenziert sich dann auf alle Teilnehmer gerechnet doch erheblich.

Gruß yoho

14

Samstag, 27. März 2010, 18:10

Hm. Das heißt wohl, ich sollte irgendwo noch 700 Wörter wegkürzen. *nimmt die Schere und macht sich auf den Weg*

MissNorris

Shipper

Beiträge: 386

Wohnort: Hogwarts

Beruf: Schüler aufspüren, die Nachts außerhalb ihres Bettes sind.

  • Private Nachricht senden

Seit über 114 Monaten Mitglied Seit über 114 Monaten Mitglied Seit über 114 Monaten Mitglied Seit über 114 Monaten Mitglied Seit über 114 Monaten Mitglied Seit über 114 Monaten Mitglied Seit über 114 Monaten Mitglied Seit über 114 Monaten Mitglied Seit über 114 Monaten Mitglied Seit über 114 Monaten Mitglied Seit über 114 Monaten Mitglied Seit über 114 Monaten Mitglied Seit über 114 Monaten Mitglied Seit über 114 Monaten Mitglied Seit über 114 Monaten Mitglied Seit über 114 Monaten Mitglied Seit über 114 Monaten Mitglied Seit über 114 Monaten Mitglied Seit über 114 Monaten Mitglied

15

Sonntag, 28. März 2010, 12:34

Hmm... Mal gucken, ob ich ne gute idee bekomm...

Aber wahrscheinlich mache ich mit. :)
Signatur von »MissNorris« “When I’m 80 years old and sitting in my rocking chair, I’ll be reading Harry Potter.
And my family will say to me,
“After all this time?”
And I will say,

“Always.”


—Alan Rickman.


J.K.R told a better love story in one chapter than Meyer did in four books

16

Sonntag, 28. März 2010, 13:28

Ich sammel auch schon fleißig Ideen und bin fest davon überzeugt, dass ich mitmachen werde... falls mich meine Kreativität nicht verlässt...

17

Sonntag, 28. März 2010, 15:40

*legt die Schere deprimiert weg*
Ich merke mir für zukünftige Texte, dass 2500 Wörter aus einem 4000 Wörter Text kürzen, ein Ding der Unmöglichkeit ist. Da kommen dann schon recht seltsame Textpassagen raus.
Also das Ganze von vorn...

Miriel

Anfänger

Beiträge: 46

Wohnort: Frankfurt

Beruf: Studentin

  • Private Nachricht senden

Seit über 108 Monaten Mitglied Seit über 108 Monaten Mitglied Seit über 108 Monaten Mitglied Seit über 108 Monaten Mitglied Seit über 108 Monaten Mitglied Seit über 108 Monaten Mitglied Seit über 108 Monaten Mitglied Seit über 108 Monaten Mitglied Seit über 108 Monaten Mitglied Seit über 108 Monaten Mitglied Seit über 108 Monaten Mitglied Seit über 108 Monaten Mitglied Seit über 108 Monaten Mitglied Seit über 108 Monaten Mitglied Seit über 108 Monaten Mitglied Seit über 108 Monaten Mitglied Seit über 108 Monaten Mitglied Seit über 108 Monaten Mitglied

18

Sonntag, 28. März 2010, 22:08

Ich hab da noch eine Frage. Muss es eigentlich eine lustige Geschichte sein? Ich weiß, normalerweise sind Aprilscherze witzig, aber es gibt auch welche, die überhaupt nicht
komisch sind. Ist das egal, oder muss man sich beim Lesen totlachen?


Liebe Grüße Miriel
Signatur von »Miriel« Goose: Schreibe einen OS mit mehr als 15000 Zeichen über Draco und Ginny, kein Drama. ----> von yasi

19

Sonntag, 28. März 2010, 22:15

Der typische Aprilscherz muss auch nicht immer witzig sein, spätestens der Betroffene findet den Scherz längst nicht immer witzig.
Zugegeben haben wir uns die Aufgabe schon mit dem Hintergrund ausgedacht, ein paar witzige Geschichten zu lesen, doch in der Aufgabenstellung steht nirgendwo drin, dass die Geschichte witzig sein muss.
Von daher warte ich mal gespannt auf eine nicht-witzige Aprilscherzgeschichte ;)

20

Sonntag, 28. März 2010, 22:18

So, Geschichte ist beim Beta.
Gut, dass nicht jeder den Scherz witzig finden muss, ich glaube, das klappt bei mir nicht.

Ähnliche Themen

Social Bookmarks

Legende:

Forum enthält keine neuen Beiträge
Forum enthält neue Beiträge
Forum ist geschlossen
Forum ist ein externer Link