Du bist nicht angemeldet.

Guten Tag lieber Gast, um »Harry-Potter-Fanfiction-Archiv« vollständig mit allen Funktionen nutzen zu können, solltest Du dich erst registrieren.
Benutze bitte dafür das Registrierungsformular, um dich zu registrieren. Falls Du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst Du dich hier anmelden.

1

Mittwoch, 2. Oktober 2013, 20:45

Oktober-Drabble

Der Herbst kommt … ohje, statt Laubhaufen zusammenzufegen, hat Hagrid – natürlich heimlich – einen Zauberspruch mittels „Regenschirm“ ausprobiert und jetzt haben wir den Salat. Da sind einfach Buchstaben aus den Büchern der Bibliothek gehüpft und haben sich fröhlich auf einem Haufen zusammengekuschelt.
Den illustren Berg seht ihr unten – und jetzt eure Aufgabe:
Schreibt ein Drabble, das kurz erzählt, wie die Buchstaben wieder in die Bücher kommen.
Allein das wäre ja zu einfach – ihr müsst aus dem „Haufen“ 4 Wörter bilden, die jeweils mindestens 4 Buchstaben lang sein müssen. Die Zeilenreihenfolge ist egal – aus allen Zeilen kann gewählt werden, aber jeder Buchstabe darf nur einmal benutzt werden (manche kommen öfters vor, also abstreichen ;) )
Und da wir ja im Herbst sind und nicht beim Ostereiersuchen, markiert die Wörter bitte entweder so, dass wir sie erkennen können oder erwähnt sie in der Autorenanmerkung.

Ach, Hagrid …

wiendf
glaschetbv
adazzarndnio
erierndflsarnfd
ömdwutdnfdfsd
yqfliemrtvndfutrew
xertugbrndslüädasnfsf



Ein Drabble hat wie immer 100 Worte – und nun viel Spaß!

2

Sonntag, 6. Oktober 2013, 12:20

Das sind 95 Buchstaben und nur 4 Worte.
Vier Worte mit je 23 Buchstaben? Nein das geht gar nicht.
Vorgegeben ist nur:

Zitat

aber jeder Buchstabe darf nur einmal benutzt werden

aber ob ich alle benutzen muss das steht nicht. Also kann ich ö und ä und ü und andere, weglassen wen ich es nicht brauchen kann.
Jetzt muss ich nur noch die richtigen rauspicken ... sobald ich weiss was für Worte in den Haufen versteckt sind.
Signatur von »Windtänzer« Die Musik drückt das aus, was nicht gesagt werden kann und worüber es unmöglich ist, zu schweigen.

3

Freitag, 1. November 2013, 16:40

Wenn wir beim Fußball wären, hätte Hagrid bestimmt die rote Karte bekommen ;)
Aber ganz tapfer habt ihr den Buchstabenhaufen durchkämmt und die Bibliothek gerettet.
Hurra!

Dabei sind ganz individuelle Drabbles entstanden (was man aus einem Buchstabensalat so alles machen kann):

Zissy wollte es wissen und legt den Zwillingen eine Strafarbeit auf.
MaryLovegood befiehlt: Bringt die Geschichten zurück!
GinnyPig sorgt für eine Überraschung.
Und Windtänzer hat die Stecknadel im Buchstabenwald gesucht.

Viel Spaß beim Lesen und den fleißigen Drabbleschreibern ein dickes Dankeschön!

Ähnliche Themen

Social Bookmarks

Legende:

Forum enthält keine neuen Beiträge
Forum enthält neue Beiträge
Forum ist geschlossen
Forum ist ein externer Link