Du bist nicht angemeldet.

Guten Tag lieber Gast, um »Harry-Potter-Fanfiction-Archiv« vollständig mit allen Funktionen nutzen zu können, solltest Du dich erst registrieren.
Benutze bitte dafür das Registrierungsformular, um dich zu registrieren. Falls Du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst Du dich hier anmelden.

1

Freitag, 3. Dezember 2010, 13:50

Windtänzer - Auroren bei Nacht

In den Büchern wird nicht so viel über die Auroren und ihre alltägliche Arbeit berichtet.
Die Geschichte erzählt, was die einen oder anderen Auroren für Aufgaben erledigen und wie sie individuell mit den jeweiligen Situationen umgehen. Was die Gesetzeshüter der magischen Welt auf Patrouille alles so erleben.

Information über den Kapitelstand der Story

Kapitel 1 bis Kapitel 76 ist online


Warten auf Freischaltung:
-


Ist beim Beta:
Epilog Kapitel 77






Link zur Story: Auroren bei Nacht
Signatur von »Windtänzer« Die Musik drückt das aus, was nicht gesagt werden kann und worüber es unmöglich ist, zu schweigen.

Dieser Beitrag wurde bereits 47 mal editiert, zuletzt von »Windtänzer« (30. August 2013, 20:32)


2

Montag, 21. März 2011, 17:21

Hier kann man nicht nur gucken, wie weit die Story schon fortgeschritten ist.
Man darf auch über die bereits erschienenen Kapitel diskutieren. Oder auch spekulieren wie es wohl weitergehen wird.
Signatur von »Windtänzer« Die Musik drückt das aus, was nicht gesagt werden kann und worüber es unmöglich ist, zu schweigen.

3

Montag, 20. Februar 2012, 23:06

Hallo ihr Lieben,

seit wenigen Tagen nun habe ich das Glück, Betaleser für diese Story von Windtänzer ab Kapitel 16 zu sein. Um mit der Story vertraut zu werden, las ich erst einmal die ganze Geschichte bis zu dem besagten Kapitel 16. Wer Beta liest hat einen großen Vorteil: er bekommt auch die weiteren, noch nicht öffentlichen Kapitel zu lesen ;o).

Dies habe ich in den letzten beiden Tagen getan, nämlich alles gelesen, was Wind mir zur Verfügung gestellt hatte: Kapitel 1 bis 22!

Die Geschichte um Rufus Scrimgeour, Mad Eye Moody, Shacklebolt, Tonks und jede Menge anderer Auroren und neuer Charaktere (ich liebe charmante Vampire) ist richtig gut und spannend. Es zeigt mal einen anderen Bereich unserer magischen Lieblingswelt, die tägliche Arbeit der Auroren ohne Harry Potters Kampf mit Voldemort. Die liebenswerten Eigenarten der bekannten Kämpfer für das Gute (Brummbär Mad Eye) werden genauso hervorgehoben wie eine andere, bisher unbekannte Sicht (z. B. Tonks Schwärmerei für ihren Vorgesetzten Rufus Scrimgeour). Der Spannungsbogen wird beherrscht von Vampiren, die bedroht werden und einem Blumenhändler, den man entführt. Drumherum passiert natürlich einiges, dass ich hier an dieser Stelle nicht verrate. Wohin die Story sich entwickelt, weiß ich allerdings auch noch nicht und das gefällt mir. Nichts ist langweiliger, wenn man nach drei oder vier Kapiteln schon das Ende vorhersagen kann.
Etwas ist mir auf jeden Fall aufgefallen: ich glaube, unsere gute Windtänzerin hat schon mal Romane von Anne Rice gelesen. Ich sag nur "Lord Amarillo Leostat" ;o).
Schade finde ich, dass es bisher so wenig Resonanz auf diese wirklich gut geschriebene Geschichte gibt. Ich kann jedem nur empfehlen, die "Auroren bei Nacht" zu lesen. Die Mischung aus Krimi und Fantasy lohnt sich!

Liebe Grüße
Delenn Dumbledore
Signatur von »Delenn Dumbledore«

~ * ~ "I am not worried, Harry," said Dumbledore, his voice a little stronger despite the freezing water. "I am with you." ~ * ~

4

Dienstag, 21. Februar 2012, 16:17

Vielen Herzlichen Dank Delenn, für dein Lob und dein aufmunterndes Review.
Die Story besteht aus soviewln Details, dass man sie als Autor gar nicht in wenige Kapitel fassen kann.
Wie Geschichte zu Ende gehen wird, das bleibt die grosse Überraschung bis zum Schluss. ;)
Delenn, deine Vermutung

Zitat

ich glaube, unsere gute Windtänzerin hat schon mal Romane von Anne Rice gelesen. Ich sag nur "Lord Amarillo Leostat"

Stimmt nicht ganz. Ich habe die Bücher von Anna Rice nie gelesen. Nur den Film "Interview mit einem Vampier" gesehen.
Dennoch, das Vampier-Vorbild mit dem ich die Story begann, stammt aus einem ganz anderen Vampierfilm.
Der Rest der Charaktere haben sich zu Persönlichkeiten entwickelt, welche ihre eigene Geschichte erzählen.
Ich hoffe, die weiteren Kapitel werden dir genauso gefallen, wie die bisherigen.

Liebe Grüsse
Windtänzer
Signatur von »Windtänzer« Die Musik drückt das aus, was nicht gesagt werden kann und worüber es unmöglich ist, zu schweigen.

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Windtänzer« (23. Februar 2012, 09:35)


5

Samstag, 25. Februar 2012, 10:12

Hallo Wind und alle anderen Leser,

ich kann es nur bestätigen, mir gefallen auch die weiteren Kapitel sehr gut und es geht ziemlich spannend weiter. Aber meine Lippen sind versiegelt, ich verrate nix :pflaster:. Das müsst ihr schon selber lesen :D.

Anne Rice kam mir sofort in den Sinn, als ich "Leostat" las, streiche ein "o" und schon habe ich "Lestat" wie "Lestat de Lioncourt". Wobei Tom Cruise als Vampir Lestat doch eine Fehlbesetzung war, aber das ist ein anderes Thema.

Ich find's auf jeden Fall klasse, dass ich hier betalesen darf :thumbsup:.

Liebe Grüße

Delenn Dumbledore :freu:
Signatur von »Delenn Dumbledore«

~ * ~ "I am not worried, Harry," said Dumbledore, his voice a little stronger despite the freezing water. "I am with you." ~ * ~

6

Freitag, 3. August 2012, 19:16

Manchmal geht einen regelrecht die Phantasie durch. Die Kapitel entstehen so schnell, dass selbst die fleissigste Betaleserin nicht mehr hinterher kommt. Eben habe ich das Kapitel 48 beendet und ihr geschickt. Ich staune selber, wie mich die Ideen zeitweise regelrecht anspringen.
Auch wenn natürlich noch nicht alle 48 Kapitel veröffentlich sind, würde es mich mal interessieren wie euch die bisher erschienen Kapitel gefallen. Ob ihr ahnt was da noch alles kommen wird?
Signatur von »Windtänzer« Die Musik drückt das aus, was nicht gesagt werden kann und worüber es unmöglich ist, zu schweigen.

Ähnliche Themen

Social Bookmarks

Legende:

Forum enthält keine neuen Beiträge
Forum enthält neue Beiträge
Forum ist geschlossen
Forum ist ein externer Link