Du bist nicht angemeldet.

Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 119.

Guten Tag lieber Gast, um »Harry-Potter-Fanfiction-Archiv« vollständig mit allen Funktionen nutzen zu können, solltest Du dich erst registrieren.
Benutze bitte dafür das Registrierungsformular, um dich zu registrieren. Falls Du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst Du dich hier anmelden.

Mittwoch, 28. Januar 2015, 07:57

Forenbeitrag von: »Entchen19«

Suche beste lange&abgeschlossene Durmstrang oder Beauxbatons FFs oder FFs mit guten Felix Felicis Szenen...

Kreacher, kennst du die Reihe Julius Andrews von Thorsten Oberbossel? Es sind komplett neue Charaktere und spielt zuerst in Hogwarts, dann in Beauxbatons und ist super detailliert vom Schulalltag und vielem Drumherum. Das dürften inzwischen so an die 10.000 DINA4 Seiten sein, also genug Stoff für einige Zeit.

Donnerstag, 8. Januar 2015, 14:05

Forenbeitrag von: »Entchen19«

Titelsuche - Bitte um Rückmeldung

Hi Helene, ich kann dir sagen, was ich ganz spontan bei dem Titel dachte: Er brachte mich zum Nachdenken. Was meint die Autorin wohl? Was sind Seelenfliegen? Es ist bei mir immer positiv, wenn ich über einen Titel „stolpere“, wenn ich die Regalreihen entlanggehe, denn dann ziehe ich das Buch ziemlich sicher heraus. Dann muss bei mir das Cover stimmen, es muss zum Titel passen und etwas aussagen. Dann kommt bei mir der Rückentext und wenn der spannend ist, hast du mich Also ich finde den Titel ga...

Montag, 1. September 2014, 12:44

Forenbeitrag von: »Entchen19«

Neue Beta für meine Geschichte "Der Blickwinkel macht den Unterschied" gesucht

Titel der Geschichte: Der Blickwinkel macht den Unterschied Länge (zumindest eine Schätzung): momentan 65.000 Wörter, am Ende ... naja, so 150.000 vielleicht? Genre: Drama, Dark Rating (Altersempfehlung): ab 18 Hauptcharaktere: Severus Snape & Hermione Granger Kurzzusammenfassung des Plots: Ein Gesetz und nur eine Alternative. Wie soll Hermione das schaffen? Wird sie die Chance nutzen? Und was hält die Zukunft damit für sie parat? Welche Voraussetzungen sollte der Betaleser mitbringen? (Hauptsäc...

Montag, 1. September 2014, 09:28

Forenbeitrag von: »Entchen19«

Das Schreiben als Beruf oder als Berufung?

Das sind dann Ausnahmen, lanee

Dienstag, 26. August 2014, 12:05

Forenbeitrag von: »Entchen19«

Das Schreiben als Beruf oder als Berufung?

Ich mache auch mal mit Bei mir war es die Verknüpfung von meiner Leidenschaft für Bücher, der Fähigkeit, mich dadurch halbwegs gut artikulieren zu können, und einer überschäumenden Phantasie, die mich zum Schreiben brachten. Jetzt ist es aber aus meiner Sicht so, dass Phantasie alleine nicht ausreicht. Man benötigt eine Idee, von der man innerlich glaubt, dass es mehr sein kann. Dann muss man sie detaillieren, verfeinern, Charaktere erschaffen, sie lebendig agieren lassen, eine Handlung stringen...

Freitag, 11. Juli 2014, 08:26

Forenbeitrag von: »Entchen19«

Audio- Storys /Vorlese-Geschichten

Puuuh, schwierige Frage. Generell fände ich es schon super, eine Geschichte auch als Hörbuch zu haben. ABER: Ob ich damit jemandem mit meiner Stimme einen Gefallen tue? Und wie setzt man es um, denn wie du gesagt hast, liest man nur vor, gibt jedem eine eigene Stimme? Da müsste man sicherlich schon etwas herumprobieren, um das richtige zu finden. Ich denke, ich würde wenn mit einer Kurzgeschichte anfangen, sehen, wie es angenommen wird und dann ggf. auch längere Geschichten übertragen. Aus meine...

Freitag, 27. Juni 2014, 18:07

Forenbeitrag von: »Entchen19«

benutzt ihr e-reader für ffs?

Das stimmt, kreacher, mir gefällt es aber nicht, wenn Amazon weiß, was auf meinem Kindle ist, die Käufe bei denen reichen da schon für ihre Profile. Daher ist mein Kindle auch immer im Flugmodus, wenn ich nicht gerade was neues draufziehe.

Donnerstag, 26. Juni 2014, 10:20

Forenbeitrag von: »Entchen19«

benutzt ihr e-reader für ffs?

Hallo zusammen, also ich habe mir zu Weihnachten den normalen Kindle gewünscht, weil ich für den Paperwhite keine Daseinsberechtigung sah und möchte den auch nicht mehr missen. Ich lese hiermit auch FFs, die kann man inzwischen auf vielen Seiten als epub runterziehen und dann eben schnell mit calibre in mobi umwandeln und auf den Kindle ziehen. Ich finds super praktisch und lese fast nur noch auf dem Kindle, Smartphone oder Tablet, je nachdem was gerade greifbar ist oder wo ich Zeit habe, also b...

Montag, 2. Juni 2014, 13:36

Forenbeitrag von: »Entchen19«

Gibt es gute lange & abgeschlossene FFs aus dem Harry Potter Universum mit komplett anderen Charakteren?

Hi kreacher, mit deinem Suchprofil kennst du "Julius Andrews" bestimmt schon von Thorsten Oberbossel? Da hast du quasi alles dabei, neue Charaktere, Zauber, Zaubererorte in Australien, Frankreich und den USA, alte Legenden von Atlantis und co., die Zauberergeschichte in Frankreich etc. Aber ich warne dich, die Geschichte hat gut und gerne so 5.000 Din A4 Seiten LG Entchen

Sonntag, 20. April 2014, 22:35

Forenbeitrag von: »Entchen19«

Buchverfilmungen im Kino und TV - Diskussion des Monats April 2014

Hallo zusammen, also ich persönlich mochte noch die ersten beiden Harry Potter Filme, weil die noch so etwas verzaubert / märchenhaftes an sich hatten. Später ging es mir zu sehr um die Handlung und die ganzen kleinen Zauberberdetails traten in den Hintergrund, was ich immer blöd fand. Auch fand ich etliches nicht gut umgesetzt, dieses komische Apparieren der Todesser zum Beispiel. Eine tolle Buchverfilmung finde ich Herr der Ringe, die ist wirklich in meinen Augen sehr stimmig und in sich gesch...

Donnerstag, 27. März 2014, 09:53

Forenbeitrag von: »Entchen19«

Storyempfehlungen auf facebook und Twitter

Ich finde die Idee auch super, würde es aber auch gut finden, wenn bei der Zufallsauslosung einfach im Vorfeld eine Info an die angegebene Mailadresse des Autors geht. Wenn diese dan nicht mehr gültig ist, hat man es zumindest versucht, oder

Donnerstag, 2. Januar 2014, 22:27

Forenbeitrag von: »Entchen19«

Suche für meine erste FF einen Betalesen der sich auf Rechtschreibung und Grammatik fokussiert.

Hallo Arthas, ich biete mich gerne als Beatleserin an, genug Erfahrung im Korrekturlesen, sowies Rechtschreibung & Grammatik dürfte ich haben LG Entchen

Dienstag, 5. November 2013, 21:53

Forenbeitrag von: »Entchen19«

Beta -Leser gesucht für einen Mehrteiler in Arbeit

Hallo Tequi, wenn du noch jemanden suchst, biete ich mich gerne an. Ich kann sowohl bei Grammtik & Rechtschreibung, als auch bei Inhalt & Stil unterstützen, du musst nur Kritik ertragen können, denn ich mäkel unglaublich gerne bei Geschichten herum, um sie noch besser zu machen ;-) Wenn du Interesse hast, dann melde dich einfach :-) LG Entchen

Dienstag, 5. November 2013, 21:50

Forenbeitrag von: »Entchen19«

Suche FF Beta-Reader. Hauptpairing H/G, nach der Schlacht.

Hallo Overthinking, dein Gesuch ist zwar schon etwas älter, wenn du aber immer noch eine Beta suchst, würde ich mich gerne anbieten. Ich bin in Grammatik & Rechtschreibung recht fit, würde ich behaupten, und kritisere auch gerne am stilistischen & Inhalt herum, um das Beste aus einer Idee herauszuholen :-) Ich würde mich freuen, wenn du dich bei mir meldest. LG Entchen

Mittwoch, 9. Oktober 2013, 21:31

Forenbeitrag von: »Entchen19«

Snape/Hermine Klischeesammlung

Ich kenne einige Paare, die einen großen Altersunterschied haben von 16 Jahren und so und seit über 30 Jahren verheiratet sind, das finde ich also nicht das Problem. Da schon eher, dass Severus Hermione quasi mit "großgezogen" hat als Lehrer ... Der Wechsel dann zwischen dem Kind zur jungen Frau und der Änderung der Gefühle ist schon etwas seltsam, das kann ich verstehen. Es gibt daher auch Geschichten, wo die beiden sich später erst erneut begegnen, mit Abstand zu der Schule, was dann vermutlic...

Montag, 1. Juli 2013, 21:51

Forenbeitrag von: »Entchen19«

Siegerehrung des TMT 2013

Hey, crooks, super, herzlichen Glückwunsch

Sonntag, 26. Mai 2013, 23:25

Forenbeitrag von: »Entchen19«

Fremdsprachige Fanfiction und Übersetzungen

Hallo Talyn, ja, das stimmt schon die Vokabeln kommen natürlich auch zahlreicher zu einem, wenn man in der Sprache Zuhause ist. Ich meinte damit aber tatsächlich, dass es im Deutschen für eine Sache mehr Synonyme gibt, als oftmals im Englischen. Vielleicht täuscht das aber auch nur und es gibt im Deutschen eben nur sehr schöne Satzkonstellationen, die oftmals besser klingen, als meine mageren Übersetzungsversuche. Aber wie gesagt, ich finde im englischen kann man schöner herumspielen. Wenn man e...

Samstag, 25. Mai 2013, 09:34

Forenbeitrag von: »Entchen19«

Fremdsprachige Fanfiction und Übersetzungen

Siehst du, Sera, das ist das Problem für uns Deutsche, wir sehen es andersherum Wobei ich das differenzieren muss: Ich finde, im Deutschen habe ich viel mehr Vokabeln zur Verfügung, um etwas auszudrücken, vielmehr verschiedene Ausdrücke (die ich kenne). Im Englischen kann man dafür in meinen Augen schöner mit den Satzstellungen und so herumspielen (wenn man das denn kann ) Und was hältst du vom Beta einer Übersetzung, Sera LG Entchen

Samstag, 25. Mai 2013, 09:33

Forenbeitrag von: »Entchen19«

Fem Slash?

Gute Frage, könnte ich so auch keine Antwort drauf geben Ginny ... vielleicht, aber mit wem? Ggf. dann eher so ne Dreiecksgeschichte mit wenigstens einem Mann dabei, aber wem